Amateurmilf Von Reifem Schwanz Gefickt

0 Aufrufe
0%


Seit dieser ersten Nacht mit Walker und Tyler waren mehrere Monate vergangen. Walker und ich haben seitdem viele Male miteinander gevögelt. Wir haben Grant von uns erzählt. Da er bereits einen schwulen Bruder hat, war er offensichtlich damit einverstanden. Er sagte, er habe bereits den Verdacht, dass etwas zwischen uns liefe. Jetzt, da wir im Freien waren, mussten wir es nicht mehr um ihr Haus herum verstecken.
Tyler ist seit dieser ersten Nacht noch ein paar Mal zu Walker und mir gestoßen. Sie versuchte immer noch, Mike zu verführen, also konzentrierte sie sich am meisten darauf. Er war fast jede Nacht mit ihr zusammen. Mike wirkte immer noch schüchtern, hatte sich aber in letzter Zeit entspannt. Tyler sagt, Mike habe ihn auf seiner Couch umarmt und sie hätten sich einmal geküsst, aber Mike sei nach nur wenigen Minuten gegangen. Seit dieser Nacht ist Mike jedoch zu einem Kreislauf des Flirtens und Zurückweisens von Tylers Avancen zurückgekehrt.
Walker und ich haben uns in seinem Zimmer über ihn lustig gemacht. Ich lag im Bett, während er auf allen Vieren meinen Schwanz lutschte. Es ist verrückt, wie viel besser er geworden ist seit unserer betrunkenen Begegnung. Übung macht den Meister, denke ich. Und es brauchte viel Übung. Er liebte es, meinen Schwanz zu lutschen. Er lutschte mich bei jeder Gelegenheit.
Ich hoffe, es läuft gut mit Tyler und Mike. Ich sagte. Ich denke, sie würden gut zusammen passen.
Walker leckte meinen Schwanz und sagte: Ich denke, das wird es. Wenn Mike nicht interessiert wäre, hätte er Tyler sofort abgesagt.
Ich stimme zu. Ich antworte. Ich denke, er muss nur darüber nachdenken, schwul zu sein. Oder zumindest bisexuell.
Walker sagte später: Das ist mir passiert. Ich war bis zu dieser Nacht verwirrt. Ich mache das jetzt. Dann ging er zurück zu meinem harten Schwanz und würgte mich tief in einer Bewegung. Es traf mich unvorbereitet und ließ mich aufspringen und laut stöhnen. Er hielt mich an seiner Kehle und stöhnte vor sich hin. Die Vibration der Stimmbänder hat bei meinem Instrument sehr gut funktioniert. Ja, er war definitiv besser darin geworden.
Während ich diesen außergewöhnlichen Blowjob genoss, packte ich Walkers Kopf, als ich ihn hart küsste, steckte meine Zunge in seinen Mund und zog ihn an meinem Schwanz hoch.
Nach einer Minute unterbrach ich den Kuss und sagte: Was ist, wenn wir alle zusammen ausgehen? Wir vier können uns irgendwann mal treffen. Vielleicht können wir Mike dabei helfen, etwas lockerer zu werden? Ich frage.
Du meinst, es ist, als würden wir alle zusammen Liebe machen? fragte.
Ich habe es nicht so gemeint. Ich antworte mit einem kurzen Lachen. Obwohl ich zugeben muss, dass mich die Idee fasziniert hat.
Ich meinte, Mike würde sich mit der Idee, mit Tyler auszugehen, etwas wohler fühlen, nachdem er mich und dich zusammen gesehen hat. Er wird sehen, wie glücklich wir sind, und es könnte sein Herz öffnen. Nur ein Gedanke.
Walker lächelt und sagt: Das ist eine gute Idee Ich möchte wirklich, dass Tyler und Mike so glücklich sind wie wir gerade.
Und damit, während Walker mich weiter küsst, richtet er meinen Schwanz an seinem wunderschönen Arsch aus und lässt sich auf sie nieder. Als ich ganz drin bin, setzt er sich hin und fängt an, auf meinem harten Schwanz zu hüpfen. Ich wusste, dass ich nicht lange durchhalten würde, also packte ich seine Hüfte und gab alles. Ich verlagerte mein Becken beim Drücken nach oben, was sie dazu brachte, lauter zu stöhnen. Ein paar Minuten danach ejakuliere ich tief in deinem Arsch. Dies schickte Walker über den Rand, als er freihändig über meinen ganzen Bauch entleerte. Als wir uns beruhigt haben und fertig sind, legt sich Walker auf mich und gibt mir sanfte, sanfte Küsse, während er seinen Samen zwischen unseren Bäuchen reibt.
Am nächsten Tag stellten wir Tyler die Idee vor, und er war total dafür. Alles, um mit Mike voranzukommen. Eine Woche später hatten alle außer Walker an diesem Tag frei. Glücklicherweise öffnete es, sodass wir alle noch zusammenkommen konnten. Nachdem Walker die Arbeit verlassen hatte, trafen wir uns alle bei ihnen zu Hause, damit er duschen konnte, bevor wir ausgingen. Ich wollte ihm zustimmen, dachte aber, wir würden unsere Energie sparen und uns heute Abend auf Mike konzentrieren.
Wenn Walker angezogen und fertig ist, machen wir uns auf den Weg zu Mike. Wir begannen den Abend mit einem Film. Wir haben alle Filme gesehen, die in unserem Kino gespielt wurden, also sind wir in das andere Kino in der Stadt gegangen, um uns etwas anderes anzusehen. Wir haben uns für ein Drama entschieden. Wofür wir uns entschieden haben, war mir egal. Ich würde nicht zusehen. Mein Fokus würde auf der Reaktion von Walker und Tyler liegen. Es ist alles Teil des Plans.
Nachdem wir unsere Getränke und Snacks bekommen hatten, gingen wir zu unserem Bildschirm. Wir saßen hinten im Theater. Es waren nur 2 andere Leute mit uns im Theater. Dies war nicht überraschend, da dies eher ein Indie-Film ist und seit etwa einem Monat draußen ist. Zu unserem Glück entfernten sie sich von uns. Die Dinge liefen zu unseren Gunsten.
Walker und ich aßen unsere Snacks, bevor die Vorschau vorbei war. Tyler und Mike genießen ihre Snacks und machen sie haltbar. Normalerweise war ich ein bisschen sauer, weil ich für den Rest des Films nichts hatte, aber heute Abend war es anders. Wir waren auf einer Mission.
Als der Film anfing, hob Walker die Armlehne hoch und umarmte mich. Ich legte meinen Arm um ihn und zog ihn näher zu mir. Aus dem Augenwinkel bemerkte ich, dass Mike uns ansah. Ich drehte mich zu ihm um und er sah ein wenig verwirrt aus. Ich wende mich Walker zu und gebe ihm einen Kuss auf den Kopf. Walker sah mich an und wir küssten uns sanft. Walker und ich haben den PDA bis jetzt noch nie außerhalb seines Hauses gezeigt. Okay, wir haben versucht, Mike zu verführen und ihm die Idee vorzustellen, schwul zu sein, aber ich muss sagen, es war schön, mit Walker so zu sein.
Mikes Gesicht veränderte sich von Überraschung zu Überraschung zu Schock. Er wusste offensichtlich nichts von mir und Walker. Nachdem der Schock abgeklungen war, schien es ihr gut zu gehen. Ich hätte schwören können, dass ich ein Lächeln gesehen habe, bevor er seine Aufmerksamkeit wieder dem Film zuwandte. Walker und ich fühlten uns wohler, als er seine Hand auf mein Bein legte und anfing, es sanft zu reiben. Ich bin sicher, Mike hat das gesehen und sich wohler gefühlt. Denn kurz darauf hob Mike seine Armlehne und kuschelte sich neben Tyler. Und Tyler war mehr als bereit, seinen Arm um Mike zu legen und ihn näher zu sich zu bringen. Der Plan ging auf
Walker und ich testen das Wasser noch ein wenig. Ich küsste Walker erneut auf den Kopf. Er sah mich an und wir küssten uns wieder. Diesmal ist es etwas länger und etwas leidenschaftlicher als zuvor. Ich ließ langsam meine Zunge in seinen wartenden Mund gleiten und er akzeptierte. Unsere Sprachen ringen miteinander. Seine Hand rieb immer noch mein Bein und kam meinem bekleideten Schwanz ein wenig näher.
Ich unterbreche den Kuss. Walker jammerte ein wenig, drehte sich aber um, um zu sehen, was ich sah und verstand. Tyler und Mike küssen sich Und lustvoll möchte ich hinzufügen. Es sah so aus, als würde Mike nicht mehr versuchen, irgendetwas zu blockieren. Er küsste Tyler jetzt und rieb seine Hände über Tyler. Sie wollte ihn so sehr. Tyler fühlte sich gleichermaßen aufgeregt und geil. Er wollte das schon eine Weile und es schien, als würde es irgendwann passieren.
Und Walker entschied, dass er nichts mehr zurückhalten wollte. Er stürzt sich mit seinen Küssen auf mich und fängt an, meinen hart werdenden Schwanz an meiner Jeans zu reiben, was mich zum Stöhnen bringt. Er verschwendete keine Zeit mehr damit, meine Jeans zu öffnen und meinen Schwanz herauszuziehen und ihn in seinen heißen Mund zu saugen. Ich versuchte leise zu sein, damit die anderen mich hören konnten, aber Walker machte es mir schwer. Sein Mund fühlte sich neben meinem Schwanz immer gut an.
Ich sah hin und sah, wie Mike und Tyler sich küssten und mit ihren Händen unter der Hose des anderen stöhnten. Als sie aufhörten sich zu küssen, zog Tyer seinen Schwanz aus seiner Jeans, damit Mike besseren Zugang hatte. Mike legte seine Hand wieder um Tylers Schwanz und funkelte ihn an. Ich wusste bereits, was er dachte, und er rechtfertigte mich, indem er seinen Kopf senkte und an der Spitze leckte, was dazu führte, dass Tyler seinen Kopf zurückwarf. Mike traute sich noch mehr und steckte seinen Kopf in den Mund und saugte langsam. Ich glaube, es hat ihm gefallen. Er gab nicht nach. Stattdessen nahm er es langsam, Zentimeter für Zentimeter, in seinen Mund. Es dauerte etwas weniger als die Hälfte des Weges, bevor es anfing zu würgen und stehen blieb. Er kam zurück und nahm den Schwanz aus seinem Mund. Als sie sich beruhigte, ging sie wieder hinein und nahm etwas mehr von Tylers Schwanz in ihren Mund. Er wiederholte diesen Vorgang, bis er einen schönen Rhythmus hatte, und er genoss es definitiv. Er stöhnte mit Tyler, obwohl er von dem harten Schwanz in seinem Mund erstickt wurde.
Walker fuhr immer noch mit meinem Schwanz in die Stadt. Ich weiß nicht, ob es in der Öffentlichkeit war, die Tatsache, dass Tyler und Mike neben uns rumgespielt haben, oder beides, aber Walker hat nicht herumgespielt. Diese Nacht war voller Lust und Leidenschaft. Er sah viel energischer aus als sonst, als er mich demütigte, aber ich beschwere mich definitiv nicht. Ich hielt es nicht mehr aus. Ich denke, Walker hat das herausgefunden, denn dann hat er seinen Mund auf die Unterseite meines Schwanzes gelegt und die Spitze hat seinen Hals getroffen und mich von der Klippe geschleudert. Ich stöhnte laut (wahrscheinlich sehr laut), als Spermafäden durch Walkers Kehle schossen. Er hielt meinen Schwanz in seinem Mund und nahm alles gierig in sich auf. Nachdem mein Orgasmus abgeklungen war, entfernte Walker meinen Schwanz langsam aus seiner Kehle und seinem Mund und leckte ihn ganz sauber.
Mike lutscht immer noch an Tylers Schwanz. Er hatte nicht so viel Erfahrung wie Walker, schien sich aber ziemlich gut zu schlagen. Tyler genoss es definitiv. Er hatte seine Hände auf Mikes Kopf und führte ihn auf und ab.
Ich werde kommen. Tyler flüsterte Mike zu. Ich dachte, Mike hätte seine Hand zu diesem Zeitpunkt beendet, aber zu meiner Überraschung saugte er weiter. Er wollte Tylers Sperma schlucken. Er brauchte das.
Dreißig Sekunden später stöhnte Tyler, hob seine Hüften und begann in Mikes Mund zu ejakulieren. Er versuchte so viel wie möglich zu schlucken, aber es war zu viel für ihn. Sperma lief aus seinem Mund und lief Tylers Schwanz hinunter. Als Tyler fertig war, nahm Mike seinen Schwanz aus seinem Mund. Er leckte das ganze Sperma aus Tylers Schwanz und schluckte alles. Mike zeigte keinerlei Anzeichen von Scham oder Reue. Er lächelte tatsächlich. Tyler lächelte ebenfalls, packte Mikes Gesicht und küsste ihn heftig. Ich denke, es wäre fair zu sagen, dass unser Plan funktioniert hat.
Als wir alle fertig waren und uns niedergelassen hatten, war der Film zu Ende. Die 2 Männer vorne standen auf und gingen rückwärts zum Ausgang. Sie sagten nichts, als sie an uns vorbeigingen. Keine hinterhältigen Blicke. Keine Erklärung. Nichts. Ich glaube, sie haben sich den Film tatsächlich angesehen, im Gegensatz zu uns.
Wir gingen in die Lobby. Walker und ich hielten Händchen, es war uns egal. Mike war ermutigt und nahm Tylers Hand, als wir zum Auto gingen. Es war noch nicht über alles gesprochen worden. Es war noch ruhig, als wir ins Auto stiegen.
Dann sprach Tyler. Also, sollen wir nach Hause gehen?
Walker und ich nickten. Er wusste bereits, dass wir Spielchen spielten. Dann sahen wir alle Mike an und warteten auf seine Reaktion.
Er sagte nichts und lächelte nur.
Danke fürs Lesen Leute Ich habe 2 weitere Folgen für euch und dies wird das Ende der Walker-Serie sein. Ich werde sie in Kürze posten. Wir hoffen, dass es dir gefällt

Hinzufügt von:
Datum: Februar 4, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert