Beobachten Sie Was Ihre Foxy Milf Tut

0 Aufrufe
0%


Dies ist meine erste Geschichte auf dieser Seite und sie ist wahrscheinlich voller Zeitfehler (ich kann viel besser in der Vergangenheitsform schreiben). Ich werde versuchen, in dieser Serie eine Vielzahl von Themen abzudecken, von einfacher Romantik über leichte Fesselspiele bis hin zu etwas Action in den kommenden Kapiteln. Ich bin kein sehr erfahrener Autor, also erwartet nicht die beste Geschichte aller Zeiten. Denken Sie daran, dies ist ein Vorwort und wurde gemacht, um die Geschichte zu beginnen, also erwarten Sie noch nicht zu viel Handlungsentwicklung. Konstruktive Kritik ist immer willkommen. Genießen
=============
Die Bedeutung von Sophie: Vorwort des Rauchers
=============
Ich holte tief Luft, als ich mich auf mein Bett fallen ließ. Obwohl ich körperlich nicht müde war, war ich geistig gebrochen; High School Senior sollte glatt laufen; Die meisten Kinder buchen normalerweise alle ihre harten Lektionen für das Junior-Jahr. Und wenn Mathe und Physik nicht wären, wäre es einfach. Ich bin stolz auf meine Intelligenz, aber manchmal kann das eher eine Katastrophe als ein Segen sein.
Ich kann die gedämpften Stimmen meines Vaters und meiner jüngeren Schwester Hannah hören, die darüber streiten, dass etwas Dummes von unten kommt. Wahrscheinlich darüber, wer heute den Müll rausbringt oder etwas ebenso Sinnloses. Meine Eltern ließen sich scheiden, als ich sieben Jahre alt war, und es gab eine Zeit lang eine strikte Sorgerechtsaufteilung, aber schließlich führte dies dazu, dass wir hauptsächlich bei unserem Vater lebten und unsere Mutter besuchten, wann immer wir Lust dazu hatten. Mein Vater, meine ältere Schwester und ich haben eine ziemlich feste Beziehung zueinander, aber die beiden können manchmal heiß werden. Meine Schwester steckt seit einiger Zeit in Schwierigkeiten. Laufen und Gras rauchen wie immer, solche Sachen, und es hat seine Beziehung zu unseren beiden Eltern belastet.
Obwohl sie meine ältere Schwester ist, habe ich bemerkt, dass sie sich mit zunehmendem Alter ziemlich gut einbringt; Sie ist ein kleines, dünnes Mädchen im Alter von 5 bis 4 Jahren mit langen braunen Haaren und Augen. Ihre Brüste passen zu ihrer Größe und sie hat kleine Körbchengröße B, aber ihr runder Hintern macht das mehr als wett. Ich musste meine sexuellen Gefühle für ihn oft unterdrücken, aber keine Freundin zu haben bedeutet für mich, dass ich ihn kontrolliere, wann immer ich kann. Als ich jünger und verwirrt war, war es nichts anderes, als sich an den Hintern zu fassen, und ich hoffe, dass nichts passiert, was meinen Verstand überanstrengt.
Ein paar Stunden vergehen, das Abendessen kommt und geht, und ich liege immer noch auf meinem Bett und starre an die Decke und lasse meine Gedanken schweifen und genieße die Ruhe und Stille. Bis um…
?David?? Meine Schwester ruft von unten. Wahrscheinlich will er, dass ich ihm etwas aus der Küche hole. Was er am besten kann (außer Sex zu haben und Ärger zu machen), ist nicht einmal etwas, in dem Sie geübt sein können: einer der faulsten Menschen, die ich kenne, der oft mich oder meinen Vater anruft, um grundlegende Funktionen auszuführen, die ihn erreichen. zweite. Sogar die Dicken in der Schule rappeln sich auf, um noch eine Packung Chips zu kaufen. Er setzt sich nicht einmal zwei Fuß entfernt hin, um etwas zu trinken, und es ist kein kleines Wunder, dass er so dünn ist, wie er ist.
?Daaayvid,? Er rief noch einmal mit offensichtlich ungeduldiger Stimme.
Wie auch immer, dieses Mal nimm es selbst. Ich schreie zurück.
Ein widerstrebendes ?gut? ist von unten zu hören, während ich meine herrlich melancholischen Gedanken fortsetze. Endlich wird es dunkel und ich fange an, mich bettfertig zu machen. Ich denke an Masturbieren, aber ich schiebe diesen Gedanken beiseite, weil ich den ?Zen-Zustand nicht verderben will. Es ist sehr schwierig geworden, zu diesen Tagen zu kommen. Ich gehe langsam weg.
****
Ich wache in einem mäßig beleuchteten Raum auf; Meine Nachttischlampe ist an. Das ist komisch, denke ich mir, ich hätte schwören können, dass ich es letzte Nacht ausgeschaltet habe. Ich verlasse nie die Lichter, die–
Alle Gedanken verstummen, als sich der Messingtürknauf links neben meinem Bett langsam zu drehen beginnt. Ich erstarrte, immer noch auf dem Rücken liegend, und starrte mit großen Augen auf die Tür. Wer kann es sein? Bevor alle in meiner Familie hereinkamen, klopfte ich an die Tür und hörte sie immer näher kommen.
Die Tür gleitet auf und ein Kopf springt heraus – heilige Scheiße Ist es die Person, an die ich denke? Ist es das, was ich sehe? Vor mir steht Alexis Texas, das weltberühmte Triple-X-Model und Hauptgott des Pantheons meiner Pornomappe, die jetzt vollständig durch den winzigen Spalt zwischen Tür und Wand gleitet.
Ich setzte mich sofort aufrecht auf das Bett, meine Augen weiteten sich und ich starrte ungläubig. Ok, ich muss träumen. Das kann auf keinen Fall wirklich passieren. Ich strecke die Hand aus und berühre den Nachttisch, um zu bestätigen. Ich kann das leicht kühle Holz unter meinen Fingern spüren, sogar die Maserung.
Du musst nicht nachsehen … es ist ein echtes Baby. Er sagt es in einem ruhigen, aber verführerischen Ton. Er schließt die Tür hinter sich und beginnt sich langsam auszuziehen, wobei er freiwillig den Saum seines Hemdes bearbeitet. Ich bin heute Nacht für dich da? Das Letzte, was er sagte, bevor er es über seinen Kopf zog, war, dass sein blondes Haar auseinanderfiel, nachdem es ihm aus dem Kragen gezogen worden war. Sie trägt keinen BH und jetzt kann ich ihre perfekt geformten Brüste sehen, leicht eingerahmt von den nach vorne fallenden Haaren. Heilige, perfekte Brustwarzen, Batman, das ist Scheiße der nächsten Stufe.
Ich warf die Laken ab und drehte meinen Körper so, dass meine Beine über die Bettkante hingen, um ihn anzusehen. Es gibt noch eine letzte Sache, die ich versuchen kann. Ich entleerte meine Lungen, bedeckte meinen Mund und stopfte meine Nase. In einem Traum können Sie noch atmen, selbst wenn Sie unter Wasser sind oder Ihre Nase verstopft ist. Ich versuche, tief Luft zu holen, und soweit ich vermute, gelingt mir das. Obwohl meine Finger meine Nase kniffen.
Ich stelle mir vor. Nicht echt, aber so ziemlich das Nächstbeste; Es wird keine realen Auswirkungen dessen geben, was passieren wird, ich kann tun, was ich will. Zu diesem Zeitpunkt hat Alexis bereits die Neon-Leggings, die sie trägt, ausgezogen und ist dabei, einen roten Spitzen-Tanga auszuziehen. Ich kann spüren, wie mein Penis vor Erwartung anschwillt.
Ich stand auf, zog die Kleider so schnell ich konnte aus. Ich will nicht mittendrin aufwachen. Nachdem wir uns komplett ausgezogen haben, stehen wir beide nackt voreinander. Sie ist ein weltberühmter Pornostar und ich bin kein Highschool-Absolvent. Mein schlankes 155-Pfund-Ich hat nicht viel mehr als 130, aber selbst bei 6 Fuß stehe ich praktisch darüber.
Mein Schwanz steht jetzt auf genau 7 Zoll, leicht nach oben gebogen, im rechten Winkel zu meinem Körper. Sie zeigte auf die Sexgöttin vor mir und bat um ihre Freilassung. Es ist nichts Ungeheuerliches, aber ich war immer mit meiner Größe zufrieden. Außerdem habe ich viele Generationen. Aber weil es ein Traum ist, gibt mir ein einfacher Handgriff einen riesigen 10-Zoll-Schlong, der selbst das lockerste Mädchen cremefarben macht.
Jetzt, wo ich richtig vorbereitet bin, sehe ich Miss Texas von oben bis unten an und frage mich, was ich zuerst tun soll. Um ehrlich zu sein, ich habe keine Ahnung. Ich hatte ein paar Freundinnen und ein paar bj?s, aber ich ging nie ?bis zum Ende? mit jemanden. Ich habe keine reale Welterfahrung.
Aber ich habe viele Pornos gesehen, also weiß ich, wie sie aussehen sollen.
Es ist, als würde sie meine Gedanken lesen (weil es schließlich meine Gedanken sind), wie soll ich damit anfangen? und schiebt mich zurück in mein Bett. Er greift sofort meinen Schwanz an, als ob sein Leben davon abhinge.
Aufgrund meiner enormen Größe kann der Kopf nur halb herunterkommen, bevor er auf seine Kehle trifft, also streichelt er mit seiner rechten Hand seine untere Hälfte, während seine linke meine Eier massiert.
Verdammt, er weiß wirklich, was er tut Das ist wahrscheinlich der beste Blowjob, den ich je hatte, und er ist nicht einmal echt Ich würde daran denken müssen, mir später dafür zu danken.
Er kommt hin und wieder herein, um Luft zu holen, drückt seinen Mund von meinem Schwanz (ich möchte hinzufügen, dass es ein ziemlich befriedigendes Knallgeräusch macht), damit er atmen kann. Zu diesem Zeitpunkt beginnt er, es mit beiden Händen zu streicheln. Er nutzt oft die Natur, um etwas Schmutziges zu sagen, das mich erregt. Wie einfache Dinge? Oh mein Gott, ist dein Schwanz zu groß? und ich hätte es vor einer Minute sehen sollen? Ich kann halb mit etwas Dummem wie antworten
Ihm schien der Humor nichts auszumachen, aber er legt immer noch seinen Mund wieder auf meinen Schwanz. Ich muss mich anstrengen, nicht zu ejakulieren, sobald sein sabbernder Mund meine Spitze bedeckt. Wenn ich das täte, müsste ich zusehen, wie mein Sperma über sein ganzes Gesicht spritzt. Dann würde er wahrscheinlich anfangen zu lecken. Nummer Denken Sie nicht darüber nach Benimm dich. Es ist dein…
Warten Sie eine Minute. Das ist ein Traum. Ich kann so viel ejakulieren, wie ich will. Und so viel ich will Mit diesen Gedanken im Hinterkopf lenke ich meine Aufmerksamkeit wieder auf Meisterwerke, die an meinem Schwanz gemacht wurden. Ich bekomme schnell dieses Gefühl tief unten, ich gehe langsam nach oben, immer schneller?
?Oh mein Gott, ich ejakuliere? Sie reagiert sofort und bekommt meine Traumwelt gerade noch rechtzeitig aus ihrem Mund. Er quietschte vor Freude, als mein erster dampfender Samenfaden herausschoss und sein Gesicht vom Kinn bis zur Stirn bedeckte. Eine Weile später noch eine und noch eine und dann noch fünf und zehn Sein Gesicht war bald mit meiner cremigen Spermamaske bedeckt und er schüttet immer noch mehr aus, also nimmt er seinen Kopf in den Mund und streckt wütend meinen Schwanz, während er seine Zunge in kleinen Kreisen um die Spitze bewegt und einen noch stärkeren Orgasmus erzwingt. Meine letzten drei Strahlen trafen seine Kehle. Wie erwartet, schluckt es es genauso schnell wie es geworfen wird. Als meine Eier endlich leer sind, fällt mein Kopf zurück auf mein Bett und ich starre vor lauter Glückseligkeit an die Decke. Ein leises? wow? Das ist alles, was ich sammeln kann.
?Komm schon Wir sind noch nicht fertig, ich bin dran. Ich hebe meinen Kopf und starre an meinem Körper entlang auf das Gesicht, das in der Luft neben meinem jetzt erweichten Schwanz hängt, eine große Menge Sperma von seinem Gesicht wische und es gierig in seinen Mund stecke. Ich spüre einen plötzlichen Energieschub, als ich mich daran erinnere, dass ich keinen Grund habe, müde zu sein: Physische Energie ist in Dreamscape kein Problem.
Seine Beine hingen über das Ende meines Bettes und er ließ sich auf meiner rechten Seite nieder. Mein Bett. Mine Ich kann immer noch nicht glauben, dass mir das passiert ist; Alexis Texas ist in meinem Zimmer Gute Platzierung.
Ich stieg aus dem Bett und ging um sie herum, um mich auf eine epische Muschilecktour vorzubereiten. Ich lasse ihn kurz aus den Augen, während ich den Bettpfosten umdrehe, und wann kommen sie zurück?
?Was zur Hölle?? rufe ich und springe zurück. Die Form meiner Schwester hat das Wunderkind des Pornos ersetzt, das an derselben Stelle und in derselben Position liegt, nackt und ihre Schamlippen spreizt und mich anlächelt.
?Sind Sie bereit?? fragt er verführerisch. Verdammt, mein Traum hat sich verändert, der einzige Nachteil beim Träumen von Sex ist; Unberechenbarkeit des Unterbewusstseins. Ich bin sicher, du willst lesen, dass ich meine Schwester gebumst habe, aber sie ist es nicht. Mit einem einfachen Knacken hob er sie hoch und brachte Alexis zurück zu meinem Bett.
Bin ich auf meinen Knien und versuche, meinen Kopf zwischen ihre Beine zu stecken und meine nackte Schwester im Duft von Alexis zu ersticken? bin.
Ich weiss. Es klingt ein wenig ironisch, wenn man es laut sagt. Wie auch immer, zurück zur eigentlichen Aufgabe.
Ich fange hart an, sauge meine Lippen wie einen Saugnapf um ihre Kurven und ziehe sie leicht in meinen Mund, während ich ihre Spalte umarme. Sofortiges Stöhnen der Lust bestätigt, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Verdammt, er mag schnell und hart. Ich leckte meine Lippen und änderte meine Taktik, leckte langsam meine Zunge, begann fast an ihrem Arschloch, bewegte mich jedes Mal ein wenig höher und erzeugte Licks, die länger und länger über das gesamte Maß ihrer Fotze wurden, bevor ich nach jedem Durchgang zum Boden zurückkehrte. Ihr Stöhnen wird lauter, je näher ich ihrer Klitoris komme, also verlangsame ich meine Anerkennung, indem ich jeden Schlag unerträglich mache.
?Leck einfach meinen Kitzler -uhh- lass mich abspritzen? Sie schreit, das Verlangen in ihrer Stimme fast greifbar. Ich lächelte schwach über die Wirkung, die ich auf ihn gemacht hatte, und bewegte mich weiter auf diesen magischen Punkt zu. Ich bewege mich weiter, auf ihren Lippen, bis ich schließlich die Klitoris erreiche.
Sobald ich es berühre, stöhnt Alexis, um die Toten zu wecken, und ich fange an, mich grob wie ein Hurensohn zu benehmen, Mann, also ganz raus. Gleich im zweiten schiebe ich zwei Finger tief in ihre fast triefende Muschi. Die ganze aufgestaute Lust strömt in einem Meer aus Lust heraus und innerhalb von Sekunden fixieren seine Schenkel meinen Kopf und drücken seine Fotze gegen meine Finger, während ich in die Orgasmushölle stürze. Mit seiner starren und bewegungslosen unteren Hälfte kann ich ihn von der Hüfte aufwärts völlig beweglich sehen, wie er sich auf dem Bett windet und mit beiden Händen große Hände voll Laken zusammendrückt, während sein Rücken vollständig durchgebogen ist. Ich atmete tief ein und atmete den Duft seiner Freude ein.
Irgendwann jedoch wurde der Druck an den Seiten meines Kopfes lästig, und ich befreite meine Hand von seiner zusammengepressten Fotze und spreizte selbst seine Beine. Ich stand auf, mein Hahn ist jetzt voll bereit für eine weitere Runde. Sie liegt höllisch sexy da und erholt sich immer noch von ihrem Orgasmus. Ihre frechen Brüste heben und senken sich rhythmisch. Ich mache mir nicht die Mühe zu fragen, ob es fertig ist, so oder so ist es egal. Ich packte ihre Beine hinter ihren Knien und schob sie zur Seite, bevor ich meinen Zehn-Zoll-Penis tief in ihre Muschi stieß.
Die Enge ist dicht, ich hätte fast erwartet, nicht zu passen, aber trotz meiner Zweifel schlafe ich. Unabhängig davon stießen wir beide ein langes Stöhnen der Lust aus, als ich eintrat. Ich falle nach vorne und finde mich in ausgestreckten Armen wieder. Jetzt sitze ich dominierend auf ihm und schaue in seine lüsternen Augen. Ich beginne mit dem Ein- und Auspumpen. Es ist anfangs langsam, nimmt aber schnell Fahrt auf.
Wie Sie sich vorstellen können, passt meine gesamte Länge nicht ganz in ihr Liebesloch, und ungefähr ein Viertel davon springt heraus, wenn ich ihren Gebärmutterhals treffe. Er scheint davon keinen Schmerz zu empfinden, aber ich schüttele trotzdem meinen Kopf und vertiefe seine Fotze, damit ich tiefer gehen kann.
Er ist so feucht, dass mein Schwanz mühelos rein und raus geht, was mir ein Vergnügen bereitet, das ich nie für möglich gehalten hätte, und ihm möglicherweise seinen ersten richtigen Fick seit langer Zeit beschert. Ich streckte die Hand aus und packte ihre rechte Brust, drückte sie und bearbeitete sie, fühlte ihre weiche, runde Oberfläche. Ich kniff in ihre Brustwarze und Alexis stieß einen sehr sexy schrillen Schrei aus. Ich kann dem Drang nicht widerstehen und senke meine Zunge in ihren anderen wunderschönen Hügel, wirbele meine Zunge um ihren Warzenhof und sauge so fest, dass es in der realen Welt wahrscheinlich verletzt ist.
Oh mein Gott, fick mich härter Er stöhnt. Ich drücke und erhöhe meine Geschwindigkeit, ihre Katze macht jetzt bei jedem Pumpen laute Rauschgeräusche. Ich kann dieses vertraute Gefühl spüren, das tief anfängt und diesmal langsamer wird. Ich verlagere meinen Fokus von ihrer gut funktionierenden Brust zu ihrem Mund, küsse leidenschaftlich die Frau meiner Träume, unsere Zungen verflechten sich in einem rasenden Versuch, unser gemeinsames Vergnügen zu steigern.
Er beendet unsere Umarmung; ?Verdammt Dein Schwanz ist so gut? Sie schreit zwischen ihren Schluchzern. Er schlang seine Beine um meinen Körper und sperrte mich ein. Diesmal sah er mir in die Augen und fuhr fort: Fick meine heiße Fotze härter, Daddy.?
Verdammt.
Meine Gedanken gingen auf Hochtouren. Ich habe ein ernstes Problem mit meinem Vater und das war das letzte Stück, das ich brauchte. Ich werde verrückt, stecke meinen riesigen Schwanz so schnell und so schnell ich kann in deine tropfende Fotze, und es hat nicht lange gedauert–
?Ich werde abspritzen? Ich schreie.
Mach es drinnen, gib mir all dein heißes klebriges Sperma. Das ist das Letzte, was ich höre, bevor ich anfange zu schießen, nachdem ich tief in den üppigen Ofen geladen wurde. Das große? o? Gesicht vor mir ist etwas, von dem ich weiß, dass ich es für immer in Erinnerung behalten werde. Meine Eier sind noch nicht am Ende und ich pumpe immer noch Ejakulat direkt in ihren Schoß, der sich jetzt seiner Kapazität nähert. Ich kann fühlen, wie meine Sahne zwischen meinem Schwanz und den Wänden meiner Fotze sickert, und bald begann etwas von meinen Lippen zu tropfen.
Wow So hat mich noch nie jemand gefüllt. Kannst du das wirklich gut? Ich zog das jetzt weiche Ding heraus, und bald floss ein Schwall von Ejakulation aus ihrer klaffenden Vagina. ?Artikel,? gurrt er, was für eine Verschwendung. Es gab eine lange Pause, während ich darauf saß, tief einatmete, alles inhalierte und mich von meinem zweiten extremen Orgasmus erholte.
Hey, worauf wartest du? Du musst mich noch eincremen? Sagt er, löst seine Beine von mir und gleitet unter mich. Er drehte sich auf allen Vieren und drehte sich dann zu mir um. Ich erstarrte immer noch und hing in der gleichen Position. Ich blickte auf und begegnete seinen tiefen blaugrauen Augen. Er lächelt und wirft meinem Schwanz einen absichtlich offensichtlichen Blick zu. Ich antwortete mit einem Lächeln, als ich spürte, wie es wieder hart wurde.
Sie dreht sich um und erinnert mich daran, warum sie eine Pornokönigin ist.
Sein Arsch ist perfekt. Er ist nicht der Größte (viele sagen, dass Titel Victoria Cakes gehören, und das zu Recht), aber er ist trotzdem riesig, perfekt abgerundet, was jeden Mann hart machen wird, wenn nicht seinen Hintern. Sie brauchen kein Viagra, wenn es ankommt. Und jetzt ist dieses Wunder keine fünf Zoll von meinem Gesicht entfernt. Ich wurde sofort wiederbelebt, aus meiner postorgasmischen Trance und vollständig auf meinen Beinen. Er schaut zurück über seine Schulter und setzt sich schnell hin.
Es wäre eine Untertreibung zu sagen, dass ich von dem Anblick, den ich sah, hypnotisiert war, meine Haut ist unglaublich perfekt; Es gibt keine Mängel oder Farbunterschiede. Keine Spur von Bräune, nicht einmal Sommersprossen. Bemerkenswert ist das völlige Fehlen von Cellulite.
Die umgekehrte Herzform vor mir schwankt hin und her. Schaust du zu oder fickst du mich sinnlos? Ich gehe zurück in die Realität und ergreife sofort Maßnahmen. Ich halte mit einer Hand eine Handvoll meines Arsches und mit der anderen meinen Schwanz. Ich spreize ihre Wange und reibe die Spitze ihrer Schamlippen ein paar Mal auf und ab, bevor ich sie direkt hineinstecke. Er war wieder einmal schockiert von dem Gefühl, dass ich mich in ihm ausdehnte. Das Vergnügen beginnt von neuem.
Jetzt halte ich es mit beiden Händen, tauche darin ein, erhöhe die Power und veranlasse uns, bei jedem Schlag einen großartigen Slap-Sound zu erzeugen. Noch einmal, das ist alles, was ich tun kann, um ab und zu eine Ejakulation zu vermeiden, aber ich mache weiter.
Ich lehne mich nach vorne, lege meine Brust auf seinen Rücken und meinen Kopf neben seinen. Ich nehme eine ihrer Brüste und massiere sie und flüstere ihr ins Ohr? Gefällt es dir? Magst du es, wenn ich dich so ficke? Magst du meinen großen 10-Zoll-Schwanz, der in dich rein und raus geht? Ich richte mich wieder auf und schlage ihn jetzt etwas schneller. Verdammt, sein Arsch ist zu groß Ich fange an, meinen Schwanz fast vollständig herauszuziehen, dann schiebe ich ihn wieder hinein. Die Art, wie es bei jedem Schlag wackelt, macht es besser. Er beginnt zu stöhnen.
Ich näherte mich wieder seinem Ohr. ?Ich habe dir eine Frage gestellt? Ich versuchte, einen autoritativen Ton zu erzeugen, Magst du die Art, wie ich deine heiße, triefende Fotze schlage? Immer noch nichts als keuchendes Stöhnen. Ich ziehe meinen Schwanz und ziehe mich zurück. Die Reaktion erfolgt sofort.
?Nein, bitte Halt Ich liebe deinen Schwanz, ich würde alles dafür tun, steck ihn einfach zurück? Er schiebt mir seinen Hintern entgegen und schaut über seine Schulter, aber ich trete nur ein bisschen zurück. Wenn ich will, dass sie ejakuliert, muss ich ihr Verlangen entwickeln.
Hmm, ich bin mir nicht sicher. Ich weiß nicht, was du meinst? Ich antwortete. Ich könnte ihn wahrscheinlich dazu bringen, darum zu betteln, wenn ich wollte. Diesmal allerdings nicht.
Ja, ja, ich meine es ernst Das Beste, was ich je in meinem Leben hatte? Seine Stimme ist angespannt, er dreht sich um und jetzt greift er nach meinem bettelnden Schwanz, um wieder in sein Liebesloch zu kommen. Ich gehe wieder zurück, außer Reichweite, ich kann nicht mehr weitermachen. Ich möchte zu ihm zurückkehren, genauso wie er mich will, jede entfernte Sekunde ist ein Kampf zwischen meinem Vergnügen und seinem.
?OK, ich glaube dir. Aber wenn du es zurück willst? Ich halte das Objekt deiner größten Begierde und fange an, es zu schütteln. ‚Du wirst die Arbeit selbst machen müssen.‘ Ich gehe zurück zum Bett und lege mich darauf. Er versteht.
Ja, ich werde tun, was immer du willst? Und er steht mir gegenüber und klettert auf meinen hohen Schwanz. Es rutscht bis zum Griff. Die Zeit, die ich ohne ihn verbracht habe, hat meine Sensibilität erhöht, und er erlebt zweifellos dasselbe, sein ganzes Gesicht leuchtet auf und er sitzt nur ein paar Sekunden da und nimmt das Gefühl auf. Alexis Texas zu ficken ist seit vielen Jahren mein Traum und jetzt ist er wahr geworden. Es fehlt einfach etwas.
Hey Alexis, wie wäre es mit: Wie wäre es, wenn du dir den Rücken zuwendest? Ich will diesen fetten Arsch sehen, wenn ich dich abspritze? Es gehorcht widerspruchslos, es gleitet über mich hinweg, ohne je abzusteigen. Als es wieder herunterkommt, bin ich einem Bild ausgesetzt, das mich sofort auslaugen kann, wenn ich es zulasse, aber ich widerstehe.
Es beginnt sehr langsam auf und ab zu gleiten. Gehen Sie von der Basis nach oben und lassen Sie die Spitze fast jedes Mal herausspringen. Er macht das noch eine Weile, bevor ich beschließe, die Dinge zu ändern, indem ich ihn nach unten drücke, ihn auf halbem Weg stoße und ihn beim Abstieg unvorbereitet erwische. Sie weint anmutig und stolpert, fällt nach vorne und stützt sich auf ihre Ellbogen. Indem ich meinen Schwanz in ihn steckte, nutzte ich die Gelegenheit, um ihn von unten zu ficken. Sein Tempo war wegen des Gewichts auf meinen Beinen langsam.
Ich halte plötzlich an. Denk dran, was ich gesagt habe, du musst es dir selbst verdienen. Es bewegt sich nicht. Er atmet schwer und zerbricht immer noch unter einem plötzlichen Ausbruch von Lust. Aber er bewegt sich endlich und setzt sich wieder hin. Der Ausritt geht diesmal langsamer weiter, wird aber bald schneller, als sein Geist klarer wird und das Ziel sichtbar wird. Ich kann an dem erhöhten Druck auf meinen Schwanz erkennen, dass er kurz vor dem Orgasmus steht.
?Ich will, dass du mit mir kommst? Er sagt mit atemloser Stimme: Komm mit mir Was hat Sie das letzte Mal dazu bewogen? Es war etwas, was ich gesagt habe, nicht wahr? Ich konnte sehen, wie er arbeitete und mich über seine Schulter ansah. Als sie das Verlangen in meinen Augen sieht, klickt sie. ?Vati Leer für mich, Papa, füll mich auf, Meister Hol mich schwängern, leg deine Ladung auf meine Katze? Jetzt sagt sie alles, was sie kann, um mich abzuspritzen, und Junge, funktioniert es? Ich packte ihre Hüfte und fing an, sie wieder hineinzudrücken. Ich ziehe meine Beine an, um mehr Hebelkraft zu haben, und fange an, ihn so hart wie möglich zu schlagen. ?Oooh verdammt? Sie schreit: Oh mein Gott, ja, Daddy bringt mich zum Grübeln? Ich kann fühlen, wie sich meine Eier anspannen, wenn der Orgasmus näher rückt.
?Aaaaahhhhhh? Sie weint, als ihr dritter und letzter Orgasmus ihren Körper zerstört. Seine Fotze ist zu eng und ich weine auch, sie zieht ihn voll mit Sperma. Gleichzeitige Orgasmen scheinen sich gegenseitig zu stärken und verbinden individuelle Erfahrungen zu einem großen Gefühlsanfall. So stark, dass ich spüre, wie ich falle.
Warten. Ich falle tatsächlich Aus dem Bett, in eine Klippe darunter, ist Alexis‘ sexy Form immer noch auf meinem Schwanz, aber sie verblasst schnell. Bald nur noch ich und das Gefühl des Fallens, das mir den Magen umdrehte, in die tintenschwarze Dunkelheit zu fallen. Ehe ich mich versah, ist es vorbei. Ich stehe immer noch auf festem Boden. Ich bin nicht mehr in meinem Zimmer. Ich stehe auf, immer noch nackt, sein Penis immer noch hart, die geringste Spur von Sperma entlang seiner Länge. Immer noch normale Größe.
Ich sehe mich um. Ich bin in einer Art Flur, vielleicht fünf Meter breit. Ich schaue nach oben, die Decke hängt mindestens zehn Meter über mir. Der ganze Ort ist aus einem dunkelbraunen alten Stein und grob behauen mit abgerundeten Kanten anstelle von Ecken. Keine Ziegel an den Wänden und Böden, nur ein großes Stück. Es ist, als wäre die Schlucht aus einem Berg gehauen. Aber nicht mit dem normalen Fahrzeug; sehr unregelmäßig. Ein weiterer Traumtausch? Ich schnippe mit den Fingern. Nichts. Das ist echt. Oder zumindest meinem Unterbewusstsein treu.
Der Flur ist schlecht beleuchtet und ich muss meine Augen anstrengen, um nach vorne zu sehen. Etwa zwei Meter vor mir verwandelt sich alles Licht in reine Dunkelheit, und dasselbe etwa einen Meter hinter mir. Ich trete vor, um zu sehen, ob ich von der Klippe aus etwas sehen kann, aber wenn ich mich bewege, bewegt sich die Dunkelheit mit mir. Was auch immer es ist, es dient nur dazu, meine Sichtweise einzuschränken.
Ich kann nur weitermachen. Langsam begann ich mich vorwärts zu bewegen, mein Penis wurde weicher, als die Erinnerung an meine Zeit mit Miss Texas verblasste. Das Einzige, was mir sagen kann, was vor mir liegt, ist der Schall, also strenge ich meine Ohren an, um zu versuchen, eventuell vorhandene Geräusche wahrzunehmen. Alles, was ich höre, ist das Geräusch meiner nackten Füße, die auf kalten Stein klopfen, und mein Herz schlägt lauter und lauter.
Es fühlt sich an, als ob ich mich seit einer Stunde bewege, aber ich bin wahrscheinlich nur etwa dreißig Meter gegangen. Auf der niedrigsten Wahrnehmungsebene erscheint ein Geräusch, schwach, aber deutlich. Es ist wie ein regenstockartiges Geräusch, weißt du, mit kleinen Perlen gefüllte Holzröhren, die in Innengängen klappern und wie Regen auf dem Dach klingen. Es war so, aber anders, mehr? organisch. Fast wie Insekten. Der Ton wird lauter, je weiter Sie gehen. Annäherung an die Quelle.
Meine Möglichkeiten sind begrenzt, entweder gehe ich zurück zu den hundert Metern erforschter Passage, dann ins Dunkel, oder folge dem Geräusch ins Verborgene. Etwas sagt mir, dass dies der Weg nach vorn ist.
Die Wand der Dunkelheit ist immer noch vor mir, nie näher als die ursprünglichen zwei Meter. Die Wand hinter mir ist immer noch da. Die Quelle des Geräusches zu finden, ist jetzt mein einziger Gedanke. Ich gehe noch fünfzehn Meter weiter, bevor ich eine Veränderung bemerke. Die Steinwände sind glatter und haben jetzt Schnitzereien, hochdetaillierte Symbole, wie ich sie noch nie zuvor gesehen habe. Ich muss sie eine Weile nicht bemerkt haben, denn sie nehmen jetzt die gesamte Länge meines 2,50 m großen Sichtfelds ein.
Ein paar weitere Schritte enthüllten die erste Farbe, die ich seit meinem Schlafzimmer gesehen habe. Aus dem Grund der Dunkelheit kulminiert das Ende eines roten Teppichs. Es wurde zu einer dünnen und dunklen Kastanienfarbe. Es gibt goldene Fäden, die ein kunstvolles Muster bilden. Sie ist voller Löcher und an manchen Stellen mit einer dünnen Schicht staubtrockener Erde bedeckt, wie Motten an alten Kleidern nagen. Ich trete vor, um mehr zu sehen, aber die Wand bewegt sich nicht. Jetzt kann ich ihm nahe kommen.
Ich streckte die Hand aus, um sie zu berühren, aber als meine Hand näher kam, verschwand sie vollständig und gab mir einen grenzenlosen Blick auf den Korridor, der kein Korridor mehr war: Die Dunkelheit stand am Rand eines großen, kreisförmigen Raums mit seiner anderen Wand. mindestens 300 Meter entfernt. Hier fällt der Boden steil von meiner Ebene ab, wodurch eine tiefe Grube ohne Boden entsteht. Die Decke reicht bis zu einer mehr als hundert Meter hohen Kuppel. Eine Steinbrücke über die Breite des Korridors erstreckt sich von meiner Position bis zu einer Plattform auf einer Steinsäule in der Mitte des Raums. Teppich erstreckt sich über die Länge der Brücke. Ich sehe zwei weitere Brücken, die die anderen Korridore mit dem Bahnsteig verbinden. Drei von ihnen sind gleich weit voneinander entfernt und nehmen jeweils etwa ein Drittel des Raums ein. Es ist rechts von der Spalte gebrochen.
Oben auf der Plattform befindet sich eine glänzende schwarze Kugel mit einem Durchmesser von etwa 2,40 m, die an dem Stein an der Basis befestigt ist. Seine Oberfläche ist von mehreren Ringen aus bronzefarbenem Metall umgeben, die etwa 15 cm breit sind und einige Zentimeter aus der eingefärbten Oberfläche herausragen. Ein scheinbar willkürlich gescrollter, aber ungehinderter ?Raum? relativ in der Mitte des Globus von meiner Position aus. Was auch immer dieses Ding ist, daher kommt der Ton.
Ich fange an, die Länge der Brücke entlang zu gehen.
Je länger ich auf das Geräusch höre, desto mehr Angst habe ich. Das ist nicht natürlich, das ist nicht wahr. Dieser ganze Ort trieft heimlich vor Angst. Nicht für mich. Ich habe das deutliche Gefühl von Augen, die mich ansehen. Ich bin nicht alleine.
Ich richte meine Aufmerksamkeit auf die Kugel und bin fasziniert von ihrer jenseitigen Natur. Was auch immer es war, es scheint von den Bewohnern dieses Ortes respektiert, vielleicht sogar gebetet worden zu sein. Warum sonst sollten sie es zum Brennpunkt dieses riesigen Raums und vielleicht sogar der gesamten Struktur machen? Aber ich weiß nicht, auf wem oder was seine Herkunft beruht. Es ist nicht wie irgendeine Kultur, die ich zuvor gesehen habe, es ist nicht wie irgendeine Kultur, die ich kenne.
Ich erreichte das untere Ende der Plattform. Mehrere Stufen führen zur Kugel. Ich klettere auf sie. Wenn ich wieder auf den Globus schaue, sehe ich etwas, das nicht sein kann.
In der Kugel befindet sich eine Person, die mich schräg ansieht und nach unten schaut. Die Kugel hat ihren brillanten Glanz verloren und absorbiert jetzt alles Licht außer dem Licht über der Person, das als schwarze Leere erscheint. Der Insider ist ein Mädchen ungefähr in meinem Alter, mit mittellangem braunem Haar und einem mattroten fließenden Kleid. Sowohl ihr Haar als auch ihr Kleid wehen im Wind, aber es gibt keine. Das Kleid ist fast durchsichtig und ich kann fast die Form unter ihren Brüsten sehen.
Plötzlich sah er mich an und sah mir in die Augen. Ich kann nicht glauben, was ich sehe: Das Mädchen in der Kugel ist meine wahre Liebe, Sophie. Sein Gesichtsausdruck ist ernst, als würde er großen Schmerz hinter seinen Augen verbergen. Ich verstehe sofort, dass dieser Ort und Sophie etwas sehr Wichtiges an sich haben. Etwas Schreckliches von solch kosmischem Ausmaß, dass ich keine Hoffnung habe, es vollständig zu verstehen. Keine Worte können dieses Gefühl vollständig beschreiben, aber ich weiß, dass es wahr ist. Ich strecke die Hand aus und berühre die Oberfläche der Kugel. Hart und glatt, aber kälter als alles, was ich zuvor gefühlt habe. Ich spüre, wie die Kälte in meine Hand sickert und meinen Arm hochwandert. Ich nahm es schnell heraus und richtete meinen Blick auf Sophie.
Nicht lange nachdem er zurückblickt, verblasst sein Bild und wird durch ein anderes Mädchen ersetzt, dann noch eins und noch eins. Wenn alles gesagt ist, tauchen Bilder der neun Mädchen und Sophie auf, von denen ich weiß, dass sie alle für den schrecklichen Zweck, der mit diesem Ort und mir verbunden ist, von entscheidender Bedeutung sind. Die Kugel kehrt in ihre ursprüngliche lichtreflektierende Form zurück. Ich sehe meine krumme Gestalt auf seiner Oberfläche.
Ich kenne alle Mädchen, sie sind alle von meiner Schule, die meisten von ihnen sind Seniorinnen wie ich. Alle von ihnen sind Menschen, an denen ich mich irgendwann sehr interessiere.
Mir wird nicht erklärt, warum diese Leute so wichtig sind, und deshalb bin ich enttäuscht. Warum enthüllen Sie all diese Informationen ohne Antworten? Warum kommen sie nicht heraus und sagen, was sie meinen? alle.
Sie müssen mit meinem Verstand herumgespielt haben, sie haben diejenigen ausgewählt, die ich attraktiv fand, aber aus welchem ​​Grund oder Zweck, habe ich keine Ahnung.
Ich spüre eine Präsenz und wirbele herum, mein Schwanz zittert von der plötzlichen Bewegung. Gegen mich ist Alexis Texas, nackt. Ich habe immer noch einige Reste meines Spermas, das aus ihrer Muschi leckt.
Verstanden. Eine Art von. Sex ist irgendwie der Schlüssel dazu. Bilder von neun anderen Mädchen blitzen in meinem Kopf auf:
Das erste Mädchen, das nach Sophie auftauchte, war Elizabeth, ein kleines und schüchternes Mädchen mit staubigen blonden Haaren. Zuerst fühlte ich mich zu ihm hingezogen, weil er immer rein und unschuldig schien, frei von der Korruption der Welt. Er ist auch Russe und leider habe ich mich schon immer für russische Mädchen interessiert, obwohl ich keinen Akzent habe. Sie hat kleine Brüste und einen straffen Arsch, sie ist die Kleinste im Bunde.
Dann war da noch Jasmine, etwas übergewichtig, aber noch nicht dick oder gar prall? dick. Sie hat sehr glatte Kurven, mittelgroße Brüste und einen großen Hintern. Sie ist ein totales Extra-Mädchen. Was wäre, wenn es um Sex ginge? was auch immer es ist, dann wird es schwierig; Sie ist derzeit mit einem Typen namens Brent zusammen, der nicht zu hart ist, ich kann ihn im Kampf schlagen, wenn es sein muss. Sie sind seit der Mittelschule zusammen.
Als nächstes kam Alexandra, viele nennen sie Alex. Er ist Sophies bester Freund, die beiden sind unzertrennlich. Ihre Figur ist Sophie überraschend ähnlich; Er ist groß, schlank und einigermaßen fit. Ihr langes blondes Haar, das ihren Rücken hinunterfließt, ist oft einzigartig in doppelten Zöpfen gebunden, die sich bis zum Hinterkopf erstrecken. Ihre Brüste sind ein kleines A-Cup. Aber ihre Hüften sind sehr breit und bilden einen tollen Arsch. Wenn Sie es jetzt nicht sagen können, ich bin ein Arschkerl (obwohl das wahrscheinlich das Offensichtlichste ist, was Sie diese Woche gelesen haben). Sie ist auch mit einem Typen zusammen und er ist viel gruseliger als Brent, also muss ich mein Bestes tun, um mich von ihm fernzuhalten.
Dann kam Dawn. Ziemlich kurz, wahrscheinlich etwa 5?5. Wie Jasmine ist sie nicht dünn, sie ist nicht dick, sie ist molliger, aber auf die bestmögliche Art und Weise. Dann kommt die Hauptattraktion: ihre großen Titten. Ich meine, verdammt, bei jemandem, der so klein ist, findet man keine größeren Brüste. Mindestens Doppel-D? Und natürlich einen prallen Arsch, der dazu passt. Sie ist ziemlich schüchtern und einsam, daher wird es schwierig sein, sie zum Sex zu überreden.
Das nächste Mädchen, das auf der Kugel erschien, war Dakota. Er war meine erste wahre Liebe, als ich in der Mittelschule war. Schon damals war sie als große Schlampe bekannt, also wird es kein Problem sein, sie davon zu überzeugen, mich zu ficken. Sie hat große Brüste und einen schmalen Arsch, dem damals alle hinterherjagten. Stellen Sie sich Piper Perry vor, aber mit größeren Titten und braunen Haaren. Die meisten Jungs wollten mit ihr ausgehen und viele taten es auch. Ich habe ihn in meinen Highschool-Jahren nicht oft gesehen, aber er hat wahrscheinlich die gesamte Fußballmannschaft gefickt (ich wäre nicht überrascht, wenn es auf einmal passieren würde).
Dann kam Ashley. Sie ist ziemlich groß, fast so groß wie ich, ein kleines athletisches Mädchen mit langen braunen Haaren und gebräunter Haut. Ihre Brüste sind ein großes B und natürlich ist ihr Arsch erstklassig.
Das siebte Mädchen auf unserer Liste ist Nicole. Das Hauptmerkmal dieses Mädchens ist (überraschenderweise) nicht ihr Arsch. Davon abgesehen ist es immer noch ziemlich cool. Wie auch immer, ihre Brüste sind viel wichtiger als das und vielleicht die größten von allen. Sie müssen ein unerhörter E-Körbchen sein, beeindruckend selbst für eine erwachsene Frau. Und mit den größten Brüsten (etwas ironischerweise) kommt das größte Gehirn; Nicole steuert auf den Valedictorian und viele Stipendien zu. Es wird extrem schwer zu gewinnen.
Danach ist die zweite Hündin auf unserer Liste Victoria. Auch bekannt als Vickie (und das fette V dahinter). Sie ist total blond, ein bisschen zurückgeblieben, aber immer noch eine der sexiesten Personen in der Schule. Ihre großen Brüste und ihr runder Arsch machen sie zur kurvenreichsten der zehn, und sie stand im Mittelpunkt vieler meiner Fantasien. Zweifellos wird es sehr einfach sein.
Und dann war da Valentin. Ja, es ist wie ein Feiertag (und ein Heiliger, aber jeder vergisst es). Ein weiterer Intellektueller, nicht ganz auf Nicoles Niveau, aber immer noch viel klüger als die anderen. Ich fühlte mich von ihr wegen ihres faux Gothic-Modestils angezogen. Ach ja, und ihre Titten. Sie sind wundervoll. Aus irgendeinem Grund habe ich ihn immer groß gesehen. Nicht wie dick, wie groß. Wie ein Riese. Aber wahrscheinlich liegt es daran, dass er ein Jahr älter ist als ich. Er ist tatsächlich ein paar Zentimeter kleiner als ich. Unabhängig davon ist er immer noch eine große Person mit einem großen Rahmen (was einen großen Hintern bedeutet), der die anderen neun leicht überwiegt.
Schließlich gibt es Sophie, die die wichtigste und wichtigste ist. Wie ich bereits erwähnt habe, ist sein Körperbau dem von Alex sehr ähnlich, mit Ausnahme von zwei wichtigen Dingen, einschließlich des Grundes, warum ich ihn mehr mag; Ihre Brüste sind kleiner, nicht viel, aber doch spürbar, und ihr Arsch (Überraschung, Überraschung) ist der Höhepunkt der Schöpfung. Soweit ich sehen kann, gibt es zwei Arten von dicken, dicken, breiten Hüftmädchen und dicken Mädchen mit runden Hüften. Alex und Sophie sind Paradebeispiele für breite bzw. runde Esel. Ich bevorzuge rund und verdammt, es ist rund. Sie ist so rund und perfekt, dass es fast unecht aussieht, aber das kann nicht daran liegen, dass sie diesen perfekten Arsch hat, seit ich sie zum ersten Mal in der Mittelschule gesehen habe, und niemand, der bei klarem Verstand ist, würde einem Achtklässler eine Spritze in den Hintern geben. Ich meine, mein Gott, wenn du es nur sehen könntest, würdest du es verstehen. Es gibt viele größere Esel da draußen, aber keiner ist so perfekt wie der von Sophie. Ich könnte mehr über ihn erzählen, aber du willst Action, du willst, dass etwas passiert.
Ich bin es leid, es den Leuten zu sagen.
Okay, ich verstehe, aber du musst warten.
Nachdem ich jedes der zehn Mädchen genommen und auswendig gelernt habe, kehre ich mit meinen Gedanken zu diesem Raum, dem Globus und Alexis Texas zurück, die immer noch da ist, immer noch nackt und mich immer noch anstarrt. Er scheint mich sehnsüchtig anzusehen. Es hängt auch damit zusammen, ich weiß es einfach.
Ich drehe mich um und blicke wieder auf die Kugel. Sophie ist wieder drinnen. Gott, sie sieht in diesem Kleid sexy aus (natürlich ist sie das, ich kann ihre Brüste dadurch sehen).
Er streckt seine rechte Hand aus, die Handfläche nach oben, die Faust leicht geballt, als würde er etwas Zartes halten. Er öffnet seine Hand und darin ist eine kleine menschliche Gestalt, eine der anderen neun. Der erste zu sein. Sie können mir sagen, dass das verwirrend ist, aber dieser Gedanke kam mir in den Sinn, als wäre er dort platziert worden, damit ich ihn verstehen könnte.
Das ist Vicky.
Als ich erkenne, wer es ist, fange ich wieder an zu fallen. Der Dunkelheit entgegen. Als ich aufhöre zu fallen, bin ich wieder in meinem Bett. Meine Lampe ist aus, das Licht dringt durch das Fenster herein. Das ist echt.
Was bedeutet das alles? Jedenfalls war alles echt. Oder irgendwie echt. Das ist alles was ich weiß. Warum sind diese Mädchen so wichtig? Was hat Sex damit zu tun? Es gibt so viele Fragen, die ich nicht beantworten kann. Ich weiß nur, dass ich Sex mit Vickie haben muss.
Vielleicht.
=============
Anmerkung des Verfassers:
Ich hoffe, das Ende war nicht zu verwirrend und hält Sie nicht davon ab, das nächste Kapitel zu lesen, aber es wird es interessanter machen und die Fragen werden beantwortet. Wenn sich das Ende übereilt oder abrupt anfühlte, sollte es so sein, mehr zu wollen.
Das nächste Kapitel wird erscheinen, sobald es fertig ist, aber ich weiß nicht, wie lange es dauern wird (wahrscheinlich einen Monat oder so), also schauen Sie regelmäßig auf meiner Seite nach Updates.
Die Bedeutung von Sophie, Teil 1: Achten Sie auf Vickie

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert