Creampie Mit Deiner Freundin Führt Zu Einer Trennung

0 Aufrufe
0%


?Licht ist aus. Kerzen angezündet. Sprachen a’lickin.? Oh Baby, bitte gib nicht auf Mach Liebe mit mir, ich will es jetzt. Treib mich an die Wand wie boom boom pow Wie geht es ihm? Gut, oder?
Er antwortete nicht. Er stöhnte nur leicht mit geschlossenen Augen.
Mein Baby? Bist du in Ordnung.?
?Mmm? stöhnte wieder. ?Wunderbar. wirst du es beenden?? dann fing sie an, seinen Schwanz durch ihre Shorts zu streicheln.
Es sieht so aus, als würdest du vor mir fertig werden. Ich grinste.
Er verdrehte die Augen und sah mich an. ?Ich weiss.?
Ich greife nach seiner Brust und fahre mit meiner Hand über seine nackten Bauchmuskeln und bewege mich zu seinem aufsteigenden Schwanz.
Du bist wirklich aufgeregt, huh?
?Hmm?? Er stöhnte erneut und schlang seinen linken Arm um meinen Rücken, zog mich auf sich.
Ich fuhr das Sixpack mit meinem Finger nach und umkreiste die Markierung seines Schwanzes auf seiner Hose. Seine Augen verdrehten sich zu seinem Hinterkopf und er verlagerte sein Gewicht auf das Sofa, sodass sein Werkzeug Zentimeter von meiner pochenden Katze entfernt war. Ich kreiste immer wieder um seinen Hahn, damit er immer größer wurde. Ich drückte seinen Schaft leicht mit meiner Hand und er drückte mich fast von sich weg, als er seinen Körper so heftig schüttelte.
?Verdammt? Sie schrie.
?Fluchen Bist du in Ordnung??
?Ja,? Er flüsterte. Ich kam fast sofort.
Ich lachte und brachte mein Gesicht dicht an seines heran und küsste ihn. Meine Zunge teilte seine Lippen und entdeckte seinen hungrigen Mund. Ich saugte an seiner Unterlippe und zog gleichzeitig mein Shirt aus. Er trennte meine Beine von seinen und beugte seinen Körper, drückte meine Fotze auf ihn. Sie senkte sich und drückte sich wieder hoch, dieses Mal drehte sie ihre Hüften.
?Verdammt,? Habe ich die Luft angehalten? Härter, härter? Ich beuge meinen Rücken und fühle das vertraute Kribbeln an meinen inneren Oberschenkeln hochsteigen.
?Kein Problem.? Er grinste und beugte sich vor.
?Gott Ich komme? Er schrie, als er beschleunigte.
?Ich auch? Ich bin außer Atem.
?Ahhhh schhiiiittttt? Wir schrien, als wir zur gleichen Zeit ankamen.
Ich spürte, wie Spritzer Sperma auf ihre Shorts spritzten, aber weil sie so nah bei mir war, fühlte es sich an, als würde ihr Sperma in mich eindringen. Ich sank in seine Brust, als meine Orgasmuswellen nachließen. Wir lagen außer Atem da. Ich hob meinen Kopf und küsste ihn noch einmal, saugte wieder an seinen Lippen. Dann senkte ich meinen Körper und zog langsam seine spermagetränkten Shorts bis zu seinen Knöcheln hoch und streichelte seinen halbharten Schwanz. Er stöhnte erneut. Ich pumpte langsam seinen Schaft, während ich seinen Kopf mit meinem Daumen rieb.
Verdammt? er murmelte. Seine Augen wanderten zu seinem Hinterkopf und sein Kopf fiel auf die Armlehne des Sofas. Ich senkte mein Gesicht und saugte leicht an meinem Kopf, als ich in den Schacht pumpte. Dann grub ich meinen Kopf tief in seinen Penis und saugte fester.
?VERDAMMT? Er schnappte nach Luft, als ich an seinem Glied saugte und leckte. Ich legte meinen Mund um den Schaft und drehte meinen Kopf hin und her, dann tauchte ich meinen Kopf wieder in den Schaft. Ich konnte sagen, dass er kam, weil er anfing, meinen Mund zu ficken und an meinen Haaren zu ziehen.
?Fuck, fick, fick, fick,? Sie schrie, als der Schwall ihres Mutes in meinen Mund strömte. Sein Körper zuckte und zog sich bei jeder Bewegung zusammen. ?Heiliger Gott? Er übergab sich erneut und ließ sich keuchend auf den Stuhl fallen. Ich sah auf und lächelte.
Wo zum Teufel hast du das gelernt??
?Trainieren.?
?Wirklich,? fragte er, dann drückte er mich auf meinen Rücken und beugte sich über mich. ?Weil ich auch ein paar Tricks in der Hand habe?
Warum zeigst du mir diese Nummern nicht?
?Zufriedenheit. Alle Wortspiele sind beabsichtigt.?
Oh halt die Klappe und genieße meinen Schatz.
Er warf mir dieses schöne Lächeln zu, das ich so sehr liebe, und fing an, an einer meiner Brustwarzen zu saugen und sie mit seiner Zunge zu lecken.
?Oh. Haben Sie einen guten Start hingelegt? murmelte ich und leckte mir über die Lippen.
Während er an meiner Brustwarze saugte, kniff und massierte er die andere.
?Artikel Fick mich? schrie ich und spreizte meine Beine.
Sei geduldig, Schätzchen. Ich werde dort hin kommen. Er kam näher und küsste meine Lippen mit hungrigem, aber sanftem Druck, dann wandte er sich wieder seiner Arbeit zu.
Er kreiste wieder mit seiner Zunge und saugte an meiner Brustwarze, was sie härter machte. Ich weiß nicht warum, aber das Gewicht in meinem Bauch machte mich noch geiler. Dann tat er das Erstaunlichste überhaupt Er glitt langsam mit seiner Hand meinen Bauch hinunter und tauchte einen Finger in meine rauchende Katze.
?AHHHHHHUUUCCCKKKKKKKK? Ich schrie, als er seinen Finger in meine Muschi ein- und ausfuhr.
Er lachte und drückte fester.
?Schneller Gott Schneller Ich bin cuuuu- Was ist los? Warum hast du aufgehört? Verwirrt fing ich an zu fragen, aber bevor ich meinen Satz beenden konnte, schob er seinen Schwanz hinein. ?AHHHHHHHHHH?
Scheiß drauf, murmelte er. Du bist so eng
Halt die Klappe und fick weiter meine Fotze
Uff Ah Ah Ah Er grunzte, als er seinen Schwanz tief in meine Muschi rammte. Schweißtropfen aus ihrem Haar fielen auf meinen nackten Bauch. Er zog es heraus und drückte mit solcher Kraft, dass ich seinen Schritt an meinen Schamlippen spüren konnte. Er stoppte plötzlich und packte meine Taille und drehte mich vollständig, so dass ich auf allen Vieren war (während ich noch in mir war), immer noch meine Taille gut hielt und mich wie einen Hündinnenrüden dominierte. Eine Hand griff nach meiner Brustwarze, während die andere an meinen Haaren zog. Sein Knurren wurde zu Bellen. Meine Schreie wurden zu durchdringenden Schreien.
Ach du lieber Gott Ich schrie, als ich einen Schmerz in meinem Handgelenk spürte. Ich werde kommen Ich werde kommen Aber der Höhepunkt kam nie. Das Kribbeln wurde taub und ging weiter ein und aus.
Jordanien Stopp
Was ist das Problem? fragte sie, versuchte es aber weiter. schien zu lächeln.
Ich sollte-
Ist es gerade jetzt? Ich weiß. Es ist eines meiner Spiele. Genieße es, es kommt. Vertrau mir.
Die Taubheit ging von meinen Beinen bis zu meinem Bauch. an meiner Brust und meinem Kopf. Bald fühlte sich mein ganzer Körper taub an.
JOOORRRDDAAAAAANNNNNNNNNN Ich schrie, als er mich schneller schlug. Mein Körper begann unkontrolliert zu zittern und ich wurde ohnmächtig.
Fast Baby. Fast.
OHHH SHHIIIIIIITTTTTTTTT Ich weinte, sobald es ankam. Die Wellen meines Orgasmus schüttelten mich heftig. Ich zitterte und zuckte unkontrolliert. Ich spürte, wie Jordans Sperma tief in mir platzte, und als ich ohnmächtig wurde, spritze ich mein ganzes Ejakulat in sein Becken und auf das Sofa.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~ ~ ~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich wachte eingesperrt in Jordans Armen auf. Unsere nackten Körper waren perfekt ausgerichtet.
Du bist endlich wach. Er lächelte und küsste meine Stirn.
Du bist definitiv talentierter als ich.
Ich weiß. Aber wir sind ein bisschen klebrig und verschwitzt.
‚Zufriedenheit.

Hinzufügt von:
Datum: Januar 19, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert