Fitte Stiefmutter Macht Yoga Und Neckt Sie Um Sie Zu Ficken

0 Aufrufe
0%


Netter Bibliothekar
Ich helfe seit ein paar Wochen bei den Hausaufgaben nach der Schule in der örtlichen Bibliothek. Die Leiterin der Bibliothek war eine alte Streitaxt namens Miss Jenkins.
Aber die Hilfsbibliothekarin war eine junge und sehr attraktive Frau, die gerade ihr College abgeschlossen hatte. Miss Amore war hübscher als die Mädchen, die ich im Playboy und im Penthouse gesehen hatte. Er kleidet sich auch nicht wie ein Bibliothekar. Ein paar Mal konnte ich einen Blick auf ihren BH werfen und einmal ging sie die Treppe hoch und bat mich, ihr ein Buch zu geben, damit ich auf ihren Rock schauen musste, um ihr rosa Höschen zu sehen. Es war toll. Alles, was er brauchte, war dieses Buch. Verdammt Aber ein paar Tage später ließ er sich von mir noch ein paar Bücher geben. Sie trug an diesem Tag einen blauen Tanga, also lass mich den größten Teil ihres Arsches sehen, bevor ihr Rock sie bedeckt.
Dann fragte Miss Amore, ob ich bleiben wollte, nachdem es am Samstag geschlossen war. Er hatte die Aufgabe, die Oberseiten der Bücherregale und die obersten drei Bücherreihen abzustauben, die für niemanden vom Boden aus erreichbar waren. Miss Jenkins ist nicht auf die Leiter gestiegen. Es gab Gerüchte, dass er einmal gestürzt war, aber niemand wusste es genau. Jedenfalls sagte ich ihm, dass ich ihm wirklich helfen wollte.
Als der Samstag kam, war ich sehr aufgeregt, Miss Amore wieder oben auf der Treppe zu sehen. Als ich sah, was sie trug, bekam ich sofort eine Erektion. Es war der kürzeste Minirock, den ich je in meinem Leben gesehen habe. Als wir uns der Schließung näherten, ging Ms. Jenkins etwas früher, weil sie wusste, dass Miss Amore bleiben würde.
Um neun Uhr schloss Miss Amore die Haustür ab und sagte ?geschlossen? Anmeldefenster.
Als erstes machten wir eine Pause. Miss Amore brachte uns Getränke und Snacks. Wir saßen ungefähr zehn Minuten da und entspannten uns, während wir Wild Cherry Pepsi tranken.
Miss Amore sagte, es sei an der Zeit, anzufangen. Er ließ mich die große Leiter nehmen, weil ich stärker war, und sagte mir, ich solle die Leiter ruhig halten. Wir begannen oben in den Reihen auf der linken Seite und wollten unseren Weg fortsetzen.
Ich konnte ziemlich gut an ihrem Rock sehen, als Miss Amore die Leiter hinaufstieg. Sie trug ein schwarzes und lila Höschen für einen schnellen Blick auf den BH, den sie trug. Wow Wir gingen eine Seite hinunter, dann zurück auf die andere Seite. Wir waren ziemlich gut darin, und ich konnte die Leiter auf den Boden schieben, während ich mich oben am Bücherregal festhielt, um es zu stabilisieren. Dann beschloss Miss Amore im dritten Gang, beide Seiten gleichzeitig zu bearbeiten, indem sie mich die Leiter am anderen Ende auslegen und eine Seite zu mir ziehen ließ, während sie die andere Seite putzte. Er nahm einen zweiten Staubwedel und säuberte mit beiden Händen die Oberseite und die Bücherregale direkt darunter. In dieser Position stellte Miss Amore einen Fuß auf das Regal und stand still mit ihren Beinen, die breit genug waren, damit ich ihr Höschen wirklich gut sehen konnte. Jedes Mal, wenn sie die Position wechselte oder die Leiter mit ihr bewegte, schwöre ich, dass dieses Höschen sie nur noch mehr in ihre Muschi kuschelte.
Nach ungefähr einer Stunde Arbeit sagte Miss Amore, es sei Zeit für eine weitere Pause. Er war sehr verschwitzt. Auf dem Weg zum Zimmer der Dame sagte sie uns, wir sollten ein paar Limonaden aus dem Kühlschrank holen.
Miss Amore ist 23 Jahre alt und hat einen vierjährigen Abschluss. Er war fünf Fuß zwei Zoll groß und hundert Pfund. Er hatte blonde Haare, die bis zur Mitte seines Rückens reichten. Oh ja, und sie trägt einen 32-B-BH. Ich habe ihn gefragt, er hat geantwortet.
Andererseits bin ich siebzehn Jahre alt und Abiturientin. Ich bin ein Geek, ein Computerfreak und sehr gut im Schach. Ich habe eine durchschnittliche Größe und ein durchschnittliches Gewicht für mein Alter. Ach ja, und Jungfrau bin ich auch.
Als Miss Amore zurückkam, wischte sie sich gerade mit einem feuchten Papiertuch über Gesicht und Hals. Er hatte sich im Damenzimmer das Gesicht gewaschen. Der Kragen ihrer Bluse, ihre Brüste und Achseln waren etwas nass. Er bemerkte, dass ich ihn kontrollierte. Dann haben wir uns hingesetzt, um zu trinken, uns zu entspannen und zu reden.
Miss Amore sagte: Mein Gott, es ist höllisch heiß an der Decke so sagte. Ich wünschte, ich trage einen Bikini?
Ich lächelte und antwortete: Ich auch Dann lächelte ich noch mehr.
Miss Amore sagte: Eigentlich bedecken mein BH und mein Höschen mehr als mein BH sagte. Ah, blöde Frage, natürlich hast du nichts dagegen?
Also sah ich zu, wie Miss Amore aufstand und mich ansah, als sie ihre Bluse aufknöpfte. Wow Sie war doppelt so schön, wie sie in ihrem sexy BH da stand. Ich glaube, ich habe es auf der Website von Frederick’s of Hollywood gesehen. Es war schwarz und lila und es war wunderschön. So war Miss Amore. Dann sah sie mir in die Augen und öffnete ihren Rock. Sie ließ es zu Boden fallen, stieg aus und legte es neben ihre Bluse auf das Sofa. Jetzt wurde ich mit einem Mädchen verwöhnt, das so gut aussieht wie jedes Model. Das passende Höschen war toll und ich war hart. Er wusste es auch Dann drehte sich Miss Amore um, starrte mich aber weiterhin an. Er sah, wie meine Augen auf seinen nackten Arsch schossen. Es war ein Tanga-Höschen, kein String, aber meiner Meinung nach genauso gut.
Miss Amore sagte: Also Sie stimmen zu?
Ich stotterte, als hätte ich gesagt: Oh? ja
Miss Amore sagte, es ist Zeit, wieder an die Arbeit zu gehen. Als ich aufstand, schaute er auf den Klumpen in meiner Hose. Ich war überrascht, dass ich es überhaupt bemerkte, weil ich auf ihren Schritt schaute. Er stieg ein paar Stufen die Leiter hinauf, bis sein Arsch in meinem Gesicht war. Er hielt einen Moment inne, damit ich besser sehen konnte, glaube ich. Dann erklomm es den Hügel und fing wieder an zu stauben. Ich liebte die Aussicht jetzt noch mehr, aber Miss Amore schwitzte immer noch. Sein Körper glühte im Licht, dann begann Staub an seinem verschwitzten Körper zu haften. Drei Reihen später war es Zeit, wieder eine Pause einzulegen.
Während ich noch zwei Limonaden trank, betrat Mrs. Amore das Zimmer der Dame. Bei diesem Tempo würde uns bald das Soda ausgehen.
Als Miss Amore zurückkam, war sie ganz feucht. Er sah aus, als würde er versuchen, in seiner kleinen Handschüssel zu duschen. Er hatte es nicht versucht Sie beschwerte sich, dass ihr BH und ihr Höschen nass würden, dann sah sie mich an und lächelte: Ich wage es nicht?
Ich lächelte und fragte: Warum nicht?
Frau Amore, ?Ich könnte meinen Job verlieren? sagte.
Ich sagte: ‚Ich bin siebzehn, das ist okay. Wenn du mich auch liebst, kann ich dir unsere Getränkedosen als Frühwarnsystem vor die Haustür stellen?
Miss Amore sagte: Wow Das war schnell gedacht?
Ich sagte: Nicht wirklich Ich habe an nichts anderes mehr gedacht, seit ich dich in deiner Unterwäsche gesehen habe?
Miss Amore, ?Das?Süße?
Ich schnappte mir sechs Getränkedosen und trug sie zur Haustür. Ich habe sie als billigen Einbruchalarm nur wenige Zentimeter in die Tür gestapelt.
Als ich zurückkam, sagte Mrs. Amore: »Sie zuerst?
Ich sah ihn an und lächelte. Ich sagte OK Dann entfesselte ich meinen harten Schwanz.
Miss Amore flüsterte: Wow?
Dann beobachtete ich, wie sie zwischen ihre Brüste griff und ihren BH öffnete. Miss Amore öffnete sie und zeigte mir ihre wunderschönen Brüste. Ich habe im wirklichen Leben bisher nur zwei Mädchen oben ohne gesehen, und das waren die Brüste meiner Mutter und meiner Schwester. Miss Amore sah für mich hundertmal besser aus. Dann hakte sie ihre Daumen in den Bund ihres Höschens und beugte sich zu ihrer Taille hinunter, während sie sie nach unten drückte und meine Sicht vollständig verdeckte. verdammt Dann stand Miss Amore auf und lächelte mich an. Ihre schöne rasierte Fotze war kahl. Ich konnte deutlich ihre Fotzenlippen sehen und sie hatte sechs silberne Ringe an ihren äußeren Lippen. Sie leuchteten im Licht. Sie lächelte süß und fing an, meinen Schwanz zu wichsen, um Aufmerksamkeit auf sie zu lenken.
Miss Amore sagte: Okay, versuchen wir das sagte.
Ich stellte die Leiter auf und Miss Amore ging zwei Stufen hinauf und blieb wieder stehen, um ihren dicken Hintern zu betrachten. Sie drehte sich jedoch um, um mir ihre Muschi ins Gesicht zu stecken. Ich konnte mir nicht helfen; Ich bückte mich und küsste ihren Katzenhügel. Miss Amore war nicht erschrocken, also bückte ich mich wieder und fuhr mit meiner Zunge über ihren Schlitz und berührte ihren Kitzler. Er kicherte und drehte sich um, also leckte ich meinen Weg, um seinen Arsch zu knacken, bevor ich die Leiter hinaufstieg, um anzufangen.
Ich habe Miss Amore die ganze Zeit angesehen, aber das mache ich sowieso, seit wir angefangen haben. Es schien das Feuer besser zu ertragen. Es war vielleicht keine Nacktheit, aber es war wirklich egal. Wir haben zusammengearbeitet. Am Ende jedes Flurs ließ mich Miss Amore die Treppe herunterkommen und sie in den Arsch küssen. Ich würde die Leiter zum nächsten Korridor nehmen und zum äußersten Punkt gehen. Dann würde Miss Amore hochklettern, mich ihre Fotze küssen und lecken lassen, dann den Rest des Weges hochklettern und von vorne beginnen. Dieses Mal haben wir fast doppelt so viele Regale gemacht.
Als er die Treppe herunterkam, bat er mich, mit ihm ins Zimmer der Dame zu kommen. Diesmal muss ich ihm beim Waschen helfen. Wir entspannten uns eine Weile und küssten uns auf der Couch. Ich muss deine Brüste, deinen Arsch anfassen und deine Fotze fingern. Aber die engagierte Bibliothekarin, mit der wir immer wieder arbeiten.
Es war zwei Uhr morgens, als wir endlich fertig waren. Wir wuschen uns auf der Damentoilette und liebten uns dann am großen Tisch im Referenzraum.
Miss Amore hatte mir erlaubt, sie anzusehen, sie zu küssen und sie die meiste Zeit der Nacht zu fühlen, also war es genau die Belohnung, die ich brauchte, als ich zwischen ihren gespreizten Beinen kniete. Ich starrte in das offene Loch, in das ich meinen Schwanz hätte stecken sollen, als Miss Amore meine Hüften packte und mich zu sich zog. Wow Es war definitiv aufregend, meinen Schwanz in etwas so Schönes, Feuchtes, Warmes wie Miss Amore zu tauchen. Bald schaukelte ich mit seiner Hilfe hin und her, er ging nach oben, um mich zu treffen, und wir machten vor tierischer Lust eine Gehirnwäsche.
Es machte mir Angst, als Miss Amore anfing zu murren, herumzualbern und Fehlzeiten zu brüllen. Ich hatte noch nie ein Mädchen in Leidenschaftsaufnahmen erlebt, bevor ich einen fantastischen Orgasmus hatte. Es hat mich auch sehr aufgeregt, bis zu dem Punkt, an dem es anfing zu kommen. Es war der Traum eines jeden Mannes, seine Jungfräulichkeit auf jede aufregende Weise und an eine schöne ältere Frau zu verlieren. Es war wirklich etwas, das ich nie vergessen werde.
Ende

Hinzufügt von:
Datum: September 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert