Harter Fick Und Creampie Für Behaartes Mädchen

0 Aufrufe
0%


Die Nacht begann wie die letzten drei Halloweens in meinem Haus. Meine beiden jüngeren Brüder zogen dort drüben die Kostüme an, suchten die größte Tasche, die sie finden konnten, und gingen mit Mama und Papa Süßes oder Saures. Das hat mich ganz allein gelassen, dieses sichere Gefühl, das man bekommt, wenn man eine Schüssel Zucker und einen Wichser will. Ich wartete nur ein paar Sekunden, nachdem sich die Tür hinter meinen Eltern geschlossen hatte, bevor ich mich an meinen Computer wandte, um zu sehen, welche Arten von Pornos ich finden konnte.
Die Nachtauswahl war nicht so schlecht, und ich hatte in nur kurzer Zeit eine ziemlich gute Erektion. Ich fing an, meine Hose zu öffnen, als ich die Türklingel hörte. Die erste Gruppe Süßes oder Saures war angekommen und ich war mit meinem Schwanz hier. Ich zog schnell meine Hose hoch und griff nach dem Zuckerdarm. Ich rannte zur Tür und versuchte, meinen Fehler auf dem ganzen Weg weniger offensichtlich zu machen.
Als ich die Tür öffnete und sah, wer draußen stand, dachte ich, ich wäre gestorben und in den Himmel gekommen. Drei der heißesten Mädchen meiner Highschool standen auf meiner Veranda, die Taschen für ein Nickerchen bereit. Sie waren alle im College-Cheerleader-Team und ?es? Die Mädchen in der Schule standen jetzt hier auf meiner Veranda, gekleidet wie die heißesten Hexen, die ich je gesehen habe. Jede von ihnen trug sehr sexy Make-up in Dunkelrot oder Schwarz und hatte mehr Dekolleté als manche Badeanzüge. Sie trug schwarze Stiefel und kurze Röcke, die ihre perfekt geformten Beine zur Geltung brachten. Der heißeste der drei stand in der Mitte und alle drei sagten: Scherz oder Scherz? Dann schenkte er mir ein teuflisches Grinsen. in Harmonie. Ihr Name war Katherine und sie war nicht nur Kapitänin des Cheerleader- und Fußballteams, sondern wurde vor zwei Wochen auch zur Homecoming Queen ernannt. Es hatte eine hellbraune Farbe, die etwas länger als schulterlang war. Ihre schönen braunen Augen werden heute Abend mit sehr dunkelblauem Lidschatten und Eyeliner akzentuiert. Sie trug schwarz glänzenden Lippenstift und hatte French-Maniküre, Nägel mit schwarzer Spitze. Ihr Lächeln war so sexy und ihre Augen schienen zu funkeln, wenn sie lächelte. Sie trug ein enges schwarzes Latexoberteil, das eine großzügige Menge ihres entzückenden Riemens durchscheinen ließ. Das Oberteil war kurz über den Rock gekürzt und zeigte ihren dicken Bauch und ihr süßes Bauchnabelpiercing. Ihr Rock war fast so klein wie die Cheerleader-Shorts, die sie beim Training trug. Um das Kostüm zu vervollständigen, trug sie sexy schwarze Stiefel mit hohen Absätzen, die knapp unter dem Knie endeten.
Natürlich half das meiner Erektion überhaupt nicht, nachzulassen; Stattdessen wurde es enger in meiner Hose. Ich lächelte sie ein wenig verlegen an und begann, so schnell ich konnte Süßigkeiten zu verteilen. Ich wollte, dass sie gehen, sobald sie meine Erektion gesehen und es der ganzen Schule gesagt haben. Die beiden Freundinnen von Katherine, die von meiner Eile ein wenig überrascht wirkten, sagten Danke und gingen die Treppe hinunter zum nächsten Haus. Aber Katherine blieb, wo sie war. Anstatt seinen Freunden zu folgen, drehte er sich um und sagte zu ihnen: Ich muss auf die Toilette, ich treffe euch beide später. Seine Freunde sagten ihm, dass sie zur Party eines Freundes gingen und dass er sie treffen müsse. Er sagte, er würde und drehte sich zu mir um. Ich war ein wenig schockiert über diese Aussage; Er wollte in mein Haus einbrechen, während ich noch Pornos auf meinem Computer im Erdgeschoss hatte. Da ich nicht wusste, was ich sagen sollte, hinderte ich sie daran, ihn anzusehen, und versuchte, eine Ausrede zu finden, ihn nicht hereinzulassen.
Nun, willst du mich nicht reinlassen? Oder wirst du mich auslassen?, sagte Katherine mit diesem Lächeln. sagte. Ich war völlig verlegen und murmelte eine solche Entschuldigung, dass ich aus dem Weg ging und ihn hereinließ.
Das Badezimmer ist zwei Türen auf der linken Seite, sagte ich ihm und hoffte die ganze Zeit, dass er nicht den Computerraum betreten würde, wo die Pornoseiten immer noch auf meinem Desktop waren. Katherine drehte sich um und schenkte mir ein schwaches Lächeln.
Ich bin nicht hier, um auf die Toilette zu gehen, Idiot, seine Stimme ein wenig heiser.
Bist du nicht? sagte ich, meine Stimme spiegelte die Verwirrung wider, die ich fühlte. Sie schenkte mir ein weiteres Lächeln, Dein Fehler ist ein bisschen offensichtlich, ich kann nicht glauben, dass die anderen beiden ihn nicht bemerkt haben.
Ich holte tief Luft, das war ihm klar, das war mein Ende. Jetzt kommt der Teil, wo er mich erpresst, ich gebe ihm etwas und er erzählt nicht der ganzen Schule, dass er Süßigkeiten mit einer großen Erektion verteilt. Dabei ließ er die leere Süßigkeitentüte auf den Boden fallen und kam auf mich zu. Sie warf ihren Hexenhut beiseite und machte den letzten Schritt, um die Distanz zwischen uns zu verringern. Er drückte sein Becken gegen meine Steinhärte, als er sich auf mich zu bewegte. Schüsse der Lust schossen durch meinen Körper; Das war nicht das, was ich erwartet hatte. Unsere Motten klammerten sich zusammen, pressten ihre Lippen zusammen und begannen, ihre Zungen zu erforschen. Unsere Zungen tanzten um den Mund des anderen, während wir uns langsam liebten. Als unser Kuss intensiver wurde, begann Katherine, ihr Becken in meins zu drücken, eine Hand unter meinem Hemd und die andere in meinem Haar. Ich hob meine Hände unter ihren Rock, um zu sehen, ob sie keine Unterwäsche trug. Ich nahm zwei große Hände voll von ihrem harten nackten Arsch und fing an, ihr eine SMS auf die Wangen zu schreiben, brachte sie näher zu mir.
Inzwischen schrie mich mein Werkzeug an, ich solle meine Hose ausziehen, es steckte zwischen zwei Grinderkörpern fest. Ich versuchte, meine Hose zu öffnen, aber seine Hand hielt mich zurück. Lass mich dir helfen, sagte Katherine und ihre Lippen verließen zum ersten Mal seit Stunden meine. Er ging auf die Knie und griff nach meinem Reißverschluss. Er öffnete langsam meine Hose, während er mich mit seinem bösen Lächeln anstarrte und mich die ganze Zeit verspottete. Schließlich zog er meine Hose und meine Boxershorts in einer schnellen Bewegung herunter und ließ meinen pochenden 7-Zoll-Schwanz atmen. Du wirst doch nicht gleich ausladen, oder? fragte sie in einem süßen sarkastischen Ton. Ich werde versuchen, es nicht zu tun, sagte ich und hoffte, dass das stimmte. Er senkte seinen Kopf zu meinem Schwanz und fing an, mit seiner Zunge an meinem Schwanz herumzuwirbeln. Ich schauderte ein wenig, ich konnte nicht anders, es fühlte sich so gut an. Dann drückte er seinen Schwanz gegen meinen Bauch und hob seine Zunge an meinem harten Schaft hoch. Seine nasse Zunge arbeitete sehr gut gegen mein Werkzeug. Schließlich steckte er die Spitze meines Penis in seinen Mund und begann langsam zu saugen, seine Zunge wirbelte immer noch um die Spitze meines Schwanzes. Ich fing an zu stöhnen, aber es war gerade genug, dass ich es hören konnte. Er nahm langsam mehr von meinem Schwanz in seinen Mund. Es war so sexy zu sehen, wie mein Schwanz zwischen ihren buschigen schwarzen Lippen verschwand, ihr Mund spannte sich an, als sich mein Schwanz auf und ab bewegte. Er sah mich mit seinen großen braunen Augen an und wichste mich, als er meinen Schwanz lutschte, als wäre es das Beste, was er jemals in seinen Mund gesteckt hätte. Er beendete den Blowjob, indem er meinen Schwanz tief würgte, während er sanft meinen Eiern eine SMS schrieb. In diesem Moment dachte ich, ich würde in seinem Mund explodieren, aber bevor ich das tun konnte, zog er sich von meinem Schwanz zurück und ? Muss ich dich deshalb jetzt ficken?
Da ich ihm zu 100% zustimmte, brachte ich ihn zum Auto ins Wohnzimmer und setzte mich hin. Er stand vor mir; Ihre Beine spreizten sich ein wenig weiter als ihre Schultern und sie fing an, ihr sexy schwarzes Top auszuziehen. Sie ließ es auf den Boden fallen und enthüllte ihre perfekten Brüste, sie waren ziemlich groß und eng, die Brüste mit der perfekten Größe, die ich je gesehen habe. Katherine schlüpfte in ihren kleinen schwarzen Rock und kam schneller heraus.
Ich war im Himmel, seine rasierte Katze jetzt nur noch einen Schritt von mir entfernt, feucht und leuchtend im Licht.
Ich hoffe, es macht dir nichts aus, sagte sie und sprach über schwarze Stiefel mit hohen Absätzen. Er hatte seine schwarzen Stiefel ausgezogen, er wollte mich mit seinem Stiefel ficken. Ich nickte ihm zu; Was immer er tun wollte, war für mich kein Problem. Er bewegte sich langsam und legte ein Bein über mich, dann das andere. Er bückte sich und küsste mich erneut, dann ging er langsam und sanft zu meinem Hals, wo er anfing, in meinen Hals zu beißen. Die ganze Zeit über war mein Schwanz in ihre Fotze gepresst, rieb auf und ab, drang aber nicht ein. Es machte mich verrückt und er wusste es. Er bewegte sich auf meinen Hals zu und biss in mein Ohrläppchen. Dann tat er etwas, womit ich nicht gerechnet hatte, er steckte seine Zunge in mein Ohr und etwas ging in mir los. Infolgedessen grunzte ich und drehte meine Hüften hart gegen ihre Klitoris und schlug meinen Schwanz. Er stieß einen Freudenschrei aus und zog sich näher an mich heran, seine Brust drückte sie gegen mein Gesicht. Ich nahm den ersten Nippel in meinen Mund und fing an zu nagen und zu saugen. Ich wechselte zu dem anderen und behandelte ihn genauso. An diesem Punkt stöhnte er und drückte mich mit jeder verstreichenden Minute fester, bis er es schließlich nicht mehr aushielt.
Er richtete sich auf und ich hob meinen harten nassen Schwanz, damit seine nasse Muschi leichter zu finden war. Sie positionierte sich einfach so, dass die Spitze meines Schwanzes zwischen ihren Schamlippen war. Ich spürte, wie ihre Fotze langsam um die Spitze meines Schwanzes schmolz und versuchte, den Rest meines Schwanzes hineinzuziehen. Er drückte sich in meinen Schwanz und nahm alles auf einmal auf, bevor ich anfing, ihn zu bitten, aufzuhören, mich zu ärgern. Ich konnte fühlen, wie sich ihre enge Muschi dehnte und drückte meinen Schwanz, als sie dort saß und meinen Schwanz in sich steckte. Sie begann sich langsam nach oben zu bewegen und auf und ab zu schleifen, während ich an ihren Brüsten saugte und spielte. Wir fingen an, einen Rhythmus zu bilden, dem ich vertrauen würde, als er nach unten ging und jeden Zentimeter meines Schwanzes so fest er konnte in seine nasse Muschi drückte.
Er war nicht sehr gut beim Sex. Ja, fick mich Baby, fick mich härter? Ich hatte Angst, dass die Leute es von draußen hören könnten. Gib es mir du dreckiger Junge, fick deine dreckige kleine Hexenhure? Ich tat, was er sagte, und schon bald begann er einen Orgasmus und fing an, vor Lust zu schreien. Ich konnte fühlen, wie es aus seinem Körper floss und um meinen Schwanz spritzte. Ja, ja, rief sie, schlag mich einfach weiter, härter, härter, oooh, bitte härter Sie warf ihren Kopf zurück und ließ den Orgasmus durch sie hindurch fließen, es war ein wunderschöner Ort. Es war zu viel für mich, ich war kurz davor meine Ladung zu blasen und Katherine fühlte es. Er senkte meinen pochenden Schwanz und fiel vor mir auf die Knie, bevor er mich abschießen konnte. ? Ich hoffe, du bist noch nicht fertig, denn ich will immer noch, dass du mich fickst, sagte Katherine mit einem sexy Glucksen. Dann drehte sie sich um und hob ihren schönen Arsch in die Luft und bat mich herein.
Ich sprang schnell vom Sofa und fiel hinter ihm auf die Knie. Ich hob meinen Koch hoch und führte ihn zu seiner wartenden Katze und fing an, meinen Schwanz langsam hin und her zu bewegen, ließ ihn ganz heraus, bevor ich ihn zurückstellte. Ich begann zu beschleunigen, bis Katherine erneut aufschrie. ? Ooooh Gott, das fühlt sich so gut an, fühlt sich dein Schwanz so viel größer an?
Ich schlug ihm ein paar Mal auf den Arsch und er schlug auf seinen Arsch wie ich. Es fühlte sich so gut an, dass ich ihr sagte, sie solle ihren Arsch bewegen, während sie weiter kotzte. Er tat es und es war großartig. Er kam wieder zum Orgasmus, als er mit seinen Fingern heftig über ihre Klitoris fuhr. Ooooooh, ich komme wieder, oh mein Gott. Sein Körper sah fast elektrisch aus, als Funken der Lust von seinem Körper zu meinem flogen. Ich konnte es nicht mehr ertragen und sagte ihm, dass ich gleich explodieren würde. Hat er sich schnell umgedreht und den Mund geöffnet? Ich will deine gottverdammte Ladung über mein ganzes Gesicht? Das war der letzte Strohhalm, milchiges Sperma spritzte über Katherines Gesicht und offenen Mund. Seine Zunge kam aus seinen schwarzen sinnlichen Lippen und begann von seinen Lippen zu ejakulieren. Den Rest nahm er mit dem Finger auf und steckte ihn in den Mund. Langsam nahm er seinen Finger aus dem Mund. Ähm, das schmeckt so gut.
Ich konnte es nicht glauben, ich habe gerade das schönste und beliebteste Mädchen der Schule gefickt und dann meine Ladung in ihren Mund gesteckt. Ich fühlte mich wie der König der Welt. Wir zogen uns schnell an, mein Schwanz war weich und ihre Muschi immer noch klatschnass. Als es klingelte, fing ich an, ihn zur Tür zu führen, mehr Trick oder Trick. Als sie anfing, Schluss zu machen, drehte sie sich um und sagte mit ihrer immer sexy Stimme: Das hat Spaß gemacht, vielleicht komme ich öfter vorbei, um ein paar deiner Halloween-Leckereien zu holen, dann leckte sie sich über die Lippen. Dann drehte er sich um und ging durch die Hintertür hinaus in die Nacht.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 4, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert