Heißer Arschfick Aus Nächster Nähe. Nasse Bbw Mit Sexspielzeug

0 Aufrufe
0%


Vor langer Zeit in Nevada leben #3 – Das Ende des Blizzards
Mit meinem Schwanz zwischen den Wangen von Carmens Arsch aufzuwachen, ist absolut himmlisch Aber sobald sie anfing, sich um meine Blase zu bewegen, kam das Uriniersignal… ihre Augen waren immer noch geschwollen und ich war nicht auf Zeit, Ort und Tag eingestellt, ich stolperte ins Badezimmer und goss meinen Strahl aus In der Toilette hörte ich die Tür aufgehen und Carmens Stimme. spring aus dem bett Cheryl, wie hast du den Schlüssel bekommen und wie spät ist es? Ich hörte dich sagen. Ich konnte Cheryl lachen hören und ich konnte sie sagen hören: Ich kenne die Rezeptionistin und sie kannte Sie auch … und es ist 4 Uhr morgens …
Ich stellte eine Kanne Kaffee auf und die Damen berührten sich, Carmen nackt und Cheryl brannte, als sie sich auszog. Der Kontrast zwischen den beiden war an beiden Enden des Spektrums, Carmen eine vollschlanke, üppige Frau und Cheryl eine schlanke Pixie mit A+ Brüsten, einer schlanken Taille und einem köstlichen Arsch, 25 Jahre auseinander, aber körperlich sehr angezogen voneinander. Cheryl zog sich schließlich aus und sagte Duschzeit und sah Carmen und mich an, um zu sehen, ob wir interessiert waren. Wir holen uns eins und beeilen uns und gehen zum Frühstück ins Casino, sagte Carmen. Ich liebe Nevada, 24 Stunden am Tag zu spielen, zu trinken, zu essen und Sex zu haben. Cheryl reichte mir eine Flasche Summers Eve und sagte: Bring es, wenn ich schreie. Ich lächelte nur und Carmen stupste meine Rippen und lächelte Ich stellte die Flasche 30 Sekunden lang in die Mikrowelle und als ich sie herausnahm und schüttelte, ging ich ins Badezimmer. Cheryl sah mich und sagte Ich bin noch nicht fertig und ich sagte Lass uns deine Beine spreizen und aufstehen, damit es besser fließt Sie lächelte und stellte einen Fuß auf die obere Schiene der Wanne und half ihr, ihre Schamlippen zu öffnen. Ich legte meine Hand auf ihre Fotze und fing an, ihre Klitoris zu reiben und fuhr mit meinem Finger über ihre Lippen. Mit meinem Reiben fing sie an, ihre Hüften rechtzeitig zu drücken und sagte: Wirst du mich mit den Fingern ficken oder duschen? sagte. Ich führte die Brust ein und drückte sie fest und sie quietschte du Arschloch, als sie sich vorbeugte, um mich zu küssen.
Wir zogen uns alle an und gingen ins Casino. Der Schnee vor den Toren war etwas geschaufelt, aber ich musste das Gelände durchschneiden. Der Schnee war für mich fast knietief und die Mädchen hatten so eine schlechte Zeit und Cheryl schimpfte über den Zimmerservice und ich sagte ihr, dass er seit gestern um 18 Uhr geschlossen ist. Ich sah meinen Truck im Parkservice stehen und fragte mich, warum sie ihn nicht geparkt haben? Sie befürchteten, er würde stecken bleiben, bevor er zur Party kommt, sagte Cheryl, und ich lachte nur und sagte: Ich würde es dort lassen, bis ich in Dr. Als wir durch die Haustür eintraten, sah ich Michelle am Tisch. Er lächelte und sagte: Wie ich sehe, seid ihr alle miteinander verbunden. Möchtest du noch keine Pause bei uns machen? Ich sagte. Er lächelte und sagte Doppelzimmer/Doppelzimmer? sagte. Ich nickte und Cheryl und Carmen kicherten.
Er winkte mich zur Theke und fragte, ob ich heute nach Hause gehe. Ich sagte zu ihm: Ich habe um 11:30 Uhr einen Arzttermin und ich fahre mittags nach Osten, was brauchst du? Auf meiner Rückfahrt zum Wild Horse hat es geschneit und sie werden erst morgen auf der Straße fahren, sagte er. Ich sagte ihr, ich würde mit Cheryl LKWs tauschen und sie kann meinen normalen 4×4 auf der Autobahn fahren, da er bisher gefahren wird. Cheryl sagte, sie sei den Pflügen in der Schlucht gefolgt und habe seitdem nicht viel Schnee gehabt.
Wir drei waren wieder auf dem Parkplatz, und Cheryl hielt Carmen fest, als wollte sie ihn in die Luft jagen. Ich wusste, dass wir 6 Stunden hatten, bevor wir einchecken mussten, und ich ging davon aus, dass wir die Zeit nackt verbringen könnten, Cheryl war nackt, bevor sie die Tür schloss, und der Adler lag ausgestreckt auf dem Bett und breitete ihre Katze aus und fragte wer wird es tun. bevor ich abspritze? Carmen zog es ab und steckte es zwischen ihre Beine und fing an, ihre Muschi zu lecken und bot Cheryl meinen Schwanz an, um sie zu lutschen, während ich mit ihren Titten spielte. Cheryl war ohne Zweifel eine Expertin darin, den Schwanz eines Mannes zu lutschen, und ich musste zum Fasten gehen, um nicht zu ejakulieren. Carmen, sie stöhnte Cheryl und hob ihre Hüften vom Bett und Carmen sah mich an, als wollte sie sagen, bitte tu etwas mit mir Ich stellte mich hinter sie und fing an, ihre Arschbacken zu reiben Ich fuhr mit meiner Hand zu ihrer Muschi und ihrem hinteren Loch Aufmerksamkeit. Sie zappelte, als ob sie ejakulieren wollte, und Cheryl sagte, sie wolle auf meinen Schwanz steigen, und Carmen könne auf meinem Gesicht sitzen. Das ging ein paar Stunden so, und mein Schwanz war immer noch Cheryl. Es endete damit, dass ich einschlief.
Das Telefon klingelte gegen 10:30 Uhr und Michelle rief an, um uns zum Umzug zu bringen, es sei denn, ich wollte für eine weitere Nacht bezahlen. Wir zogen uns an und fuhren zu dritt zu meinem Truck zur Arztpraxis. Einige Straßen waren geräumt, aber ich war froh, einen 4×4 zu haben, weil ich durch ein paar tiefe Schneehaufen fahren musste. Wir betraten alle das Büro und die Rezeptionistin fragte, wie sie uns helfen könne. Ich nahm das Probenfläschchen aus meiner Tasche und er sagte, er würde die Krankenschwester rufen.
Die Krankenschwester kam heraus und ich gab ihr die Flasche. Er hob es hoch und sah vorsichtig hin und lächelte.. nicht alle ejakulieren? Ich lächelte und zuckte mit den Achseln und nickte Carmen zu, die purpurrot war. Sie murmelte etwas über einen großen Schneesturm und sich warm zu halten. Die Krankenschwester kam bald zurück und sagte, beweg dich nicht. Das letzte Mal war es eine Ausblendung und diese Untersuchung war nur eine Nachuntersuchung, sagte die Krankenschwester.
Wir fuhren zurück zum Hotel, um meine 4×4-Firma abzuholen, und die Mädchen fuhren nach Reno, um einzukaufen und später am Tag nach Hause zu Cheryls Arbeit zu fahren. Michelle und ich machen uns mit meinem 4×4 auf den Weg zur Farm. Sobald ich von der Autobahn abkam, war ich im Allradantrieb und machte eine neue Spur, und seit dem Tag, an dem der Schnee begann, war niemand mehr auf der Straße gewesen. Ich habe schließlich angekettet und die letzte 1/2 Meile erzwungen.
Wir betraten den Geschenkeladen, als der Schneepflug vom Parkplatz kam. Der Pflugfahrer sagte, er würde meine Ketten abnehmen und sie auf die Ladefläche werfen. In der Lobby lungerten ein paar vulgär aussehende Gestalten herum, und Michelle sagte, sie seien die Türsteher, die darauf warteten, zu gehen. Sie sahen aus wie eine Mafia und lebten bis zum Ruf. für gute Lage.
Ich war mir über die Hausregeln an diesem Ort nicht sicher und Michell sah aus, als hätte er andere Dinge im Kopf und hätte sich hinten verlaufen. Einer der Türsteher gab es mir noch einmal und fragte, ob ich zum Spaß hier sei oder nur um es mir anzusehen? Ich sagte ihr, ich hätte ein Mädchen in Not gerettet, indem ich ihr half, Michell zur Arbeit zu bringen. Genau in diesem Moment kam Michell heraus und sagte, komm zurück, und der Herr Türsteher stand auf und sagte ihm, dass er keine Spielchen spielen würde Er streckte die Hand aus, drückte den Willkommensknopf und sagte, wir würden die Dame entscheiden lassen.
Es war, als ob eine alte Frau aus dem Nichts auftauchte und sagte: Was ist los? sagte. Ich stand nur da und hielt den Mund und Michell schaute auf die Türsteher und sagte, die neuen Besitzer würden ihr Gebiet verlassen und müssten sich zurückziehen.Für Steuerrückerstattungen und im Grunde sei es ein Regierungsbordell.Ms. Linda sagte den beiden hart Jungs verloren und sahen mich an und Bringst du Michell aus Reno mit? Ich nickte ja und sagte, es sei wahrscheinlich Zeit für mich zu gehen und Michell sagte sweet ass und er packte mich am Arm und ging zurück. Linda sagte, du hast eine Uhr, wenn du vorhast, eine kostenlos zu geben
Wir gingen in ihr Zimmer und sie schob mich durch die Tür zum Bett und sagte, zieh dich aus.. Ich setzte mich und sagte, vielleicht das nächste Mal.. Ich hatte in den letzten 24 Stunden genug Muschi für eine Woche Linda tauchte an der Tür auf und fragte, ob wir Sex haben oder es verbrennen würden? Ich legte mich zurück ins Bett und sagte, ich hätte keine Schulden. Michell hatte sich bis auf ihr Höschen ausgezogen und Linda ging hinter ihr her, streichelte ihre Brüste und spannte ihre Brustwarzen an. Bist du sicher, dass du keinen Vorgeschmack haben möchtest? und ich sagte, vielleicht, wenn du dich ausziehst. Ihr Gesichtsausdruck wurde ein wenig weicher und sie fing an, sich auszuziehen.. für eine alte Dame hatte vielleicht 35 einen Killerkörper vom Bett und packte meinen Schwanz durch meine Jeans und jetzt fragte er, ob ich bereit für mehr Katzen bin? Ich sagte, dass eine Stunde Nachdenken nicht ausreichen würde. Linda sagte: Beeil dich nicht, es wird Mittag sein, bevor die Straße frei ist.
Michell lag auf dem Bett und streckte sich aus und Linda ging zu ihm und sagte, er solle etwas Platz für mich machen mich? Habe ich nicht meine Beine für Geld geöffnet? Linda fasste mich in den Schritt und sagte: Ich bin kein Profi mehr … aber das heißt nicht, dass ich es nicht genieße. Sex.. hin und wieder? Das könnte interessant sein.. Ich drehte mich zu Linda um und legte meinen Kopf auf ihren Oberschenkel und fing an, sanft in ihre Umklammerung zu blasen und ihren inneren Oberschenkel zu küssen. Ich legte meinen Mund auf sie und blies auf ihren Busch und sie war heiß und sie stöhnte ein wenig. Ich drückte meine Zunge an ihre Lippen und fing an zu lecken und wurde mit einer zunehmenden Feuchtigkeit und einem Aroma von ihr konfrontiert, das stark war und so gut schmeckte Er sagte: Mach weiter so und du … wirst du einen Schluck von meinem Sperma bekommen? und ich nickte nur kräftig ja Er packte meinen Hinterkopf und fing an, seine Hüften zu beugen etwas und ich hob seinen Kitzler zwischen meine Lippen und saugte sanft. Wieder atmend begann sie ihn zu nehmen und ich griff um ihre Beine herum und zog sie, um sich auf mein Gesicht zu setzen, und sie stöhnte, wenn du mir Herz geben würdest, ich versagte und ich sagte was Ich leckte sie von ihrem Arschloch bis zur Klitoris und als sie wieder aufhörte zu atmen und einen Monsterorgasmus und einen Monsterorgasmus hatte und als sie zusammensackte, zog ich an meinen Händen, wodurch sich ihre Brüste verdoppelten. an meiner Seite..
Linda machte mit Michell Schluss und fragte, ob wir eine Pause machen könnten, und ich rollte mich mit einem Löffel mit meinem Penis zwischen ihren Beinen bei ihr zusammen und rieb ihre Schamlippen. Ich konnte spüren, wie ihre Klitoris herausragte und mein Schwanz ihren Kopf rieb. Es war so heiß und feucht zwischen meinem Vorsaft und seinem Sperma, und ich wusste, dass es nicht lange dauern würde, bis er meinen Pfropfen traf. Sie sagte, kauf dir ein Kondom, ich will nicht schwanger werden, und Michell sagte verschlafen, ich sei beim Arzt. Büro zum Nachweis Linda sagte na ja und zog sich nach vorne und schob meinen Schwanz in ihre Muschi.
Er war nicht wirklich eng, aber seine Kagels sahen aus, als hätten sie ihren eigenen Kopf und sie massierten mich und es war wirklich eng, als mein Schwanz meinem Gebärmutterhals nahe kam … es dauerte nicht lange, und ich traf meinen Pfropfen und ihn drückte einfach seinen süßen Arsch.
Mein Kontakt mit Linda kommt in der Zukunft zurück … nachdem ich etwas wirklich Dummes getan habe?

Hinzufügt von:
Datum: November 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert