Indisches Mädchen Heiß Bf Schwanz Mit Schmutzigem Hindi-Audio Im Oyo-Raum Lutschen

0 Aufrufe
0%


Ich lag wach im Bett, konnte nicht schlafen, mein Verstand und mein Herz pochten. Ich konnte nicht anders, als darüber nachzudenken, was meine Frau tat, und alles, was ich mir vorstellte, machte die Realität noch schlimmer. Meine Tante lag auf der anderen Seite des Bettes, wir beide nackt unter der Decke, und ich konnte an ihrem tiefen Atemzug erkennen, dass sie fest schlief. Meine Frau hingegen war immer noch da draußen und wurde von dem Freund meiner Schwägerin gefickt. Das Bild meiner Frau, die grundlos mit den Beinen wedelte, um ihre Knie in die Arme des Mannes zu legen, den sie gefickt hatte, steckte immer noch in meinem Kopf. Sein Ausdruck war pure Lust.
Überraschender war meine Reaktion, als meine Frau fluchen, kommen und ficken zu hören wie eine Hure. Ich war so erregt, dass mein Schwanz fast schmerzhaft angeschwollen war, noch vor ein paar Minuten hatte meine Schwägerin sie auf dem Bett, weil sie ejakuliert hatte. Mein Gehirn zitterte, ich konnte nicht sagen, wie viel Zeit vergangen war, seit ich hereingekommen war, es konnten Minuten sein, es konnte eine Stunde sein. Als ich dort im Bett lag, überlegte ich, was ich meiner Frau sagen sollte, als es Nacht wurde. Ich war verletzt, wütend, ich wollte ihn anschreien und aus dem Haus rennen, ich wollte mit ihm Schluss machen, aber ein tiefer Teil von mir wollte ihn nie verlieren. Ein Teil von mir war begeistert von dem, was in meiner Frau erwacht war, und in all den Jahren, in denen sie und ich verheiratet waren, hatte ich sie noch nie so in Lust verloren gesehen wie heute Nacht … mit einem anderen Mann Mein Herz sank erneut und ich verfiel erneut in Verzweiflung und Wut.
Ich hörte, wie sich die Schiebetür zum Pool öffnete und schloss. Meine Frau und Todd waren hereingekommen, und ich konnte ihre gedämpften Stimmen durch die Tür hören, die beide durch das Haus schlichen und versuchten, leise zu sein. Ich setzte mich im Bett auf und hörte zu, wie sie durch das Wohnzimmer zu ihren Schlafzimmern gingen. Ich zog sofort ein Paar Boxershorts an, plötzlich war es mir peinlich, dass meine Frau mich nackt im selben Raum mit ihrer nackten Schwester sah. Ich fuhr mir mit der Hand durch mein Haar und versuchte, mich zu beruhigen, aber ich begann zu zittern, als die Stimmen und Todd und meine Frau sich ihrem Schlafzimmer näherten. Meine Emotionen hatten mich vollständig übernommen, ich hatte Atembeschwerden und meine Gedanken waren verloren und zerstreut.
Ich stand zitternd im Dunkeln und versuchte, mich zu beruhigen, während ich darauf wartete, dass meine Frau in das dunkle Schlafzimmer kam. Ich hörte sie vor der Tür stehen. Für einen Moment war es still, dann hörte ich sie sich küssen. Schließlich schien es nicht so schlimm, meiner Frau zuzuhören, wie sie ihm gute Nacht küsste. Der Kuss dauerte länger, als ich erwartet hatte, und ich lehnte mich etwas näher an die Tür, zwang mich, besser zu hören. Es gab ein Rumpeln an der Wand, das mich überraschte, als würde jemand unsicher an der Wand lehnen. Ich konnte hören, wie sie sich wieder küssten, meine Frau leise stöhnte.
Ich war mir nicht sicher, was es war, aber sie standen schon seit ein paar Minuten vor der Tür und der Gute-Nacht-Kuss fühlte sich an, als würde er sich aufwärmen. Von innen verfluchte ich wütend die Tür, aber ich war zu benommen und verletzt, um mich überhaupt zu bewegen. Meine Frau hatte diesen Kerl wer weiß wie lange draußen am Pool gefickt, wo alle Nachbarn hören konnten, was los war, und hier war sie, auf der anderen Seite dieser Tür, wer weiß, was sie mit ihm machte. Die Stimmen wurden lauter, sein Stöhnen, das Geräusch von mutwilligen Küssen und das Geräusch von Fleisch an Fleisch.
Ich saß auf der Bettkante und fühlte mich hilflos und besiegt. Die Kussgeräusche hörten auf, ich war mir sicher, dass dies passieren würde, dass mein Albtraum vorbei sein würde. Sie flüsterten miteinander und ich konnte nicht verstehen, was gesagt wurde. Schließlich hörte ich meine Frau leise Ja sagen, und dann gab es einen weiteren Schlag. Zuerst war ich mir nicht sicher, was es war, aber ich fügte es mit den nachfolgenden Geräuschen zusammen, die ich hörte. Da war ein grollendes Geräusch vom Boden, ein Stöhnen von Todd, gefolgt von leisem Schlürfen. Meine Frau schleuderte einen anderen Mann nur wenige Meter von mir entfernt, nur durch eine Tür getrennt.
Ich konnte mir vorstellen, wie meine Frau vor dem großen, gebräunten blonden Mann in dem roten Bikini kniete, den ich ihm gekauft hatte; seinen großen Schwanz in die Hand und in den Mund nehmen. Ich war mir sicher, dass er es nicht in seinen Mund stecken würde, also würde er natürlich mit seiner Zunge am Schaft auf und ab fahren und versuchen, so viel wie möglich von seinem Schwanz zu bekommen, bevor er zu seinem Kopf weiterging. Mund. Ich konnte Todd leise stöhnen hören und gelegentlich sagte meine Frau oohhh und aahhh.
Der Gute-Nacht-Kuss war das eine, aber der Gute-Nacht-Blowjob war etwas ganz anderes. Sie wurden jetzt lauter, ich konnte hören, wenn meine Frau ihre Hände benutzte, um Todds riesigen Schwanz zu schütteln, ich konnte ihren langen Seufzer hören, als sie ihre Zunge zurückschwang, um an seinem Schaft zu arbeiten, und ich konnte ihr gedämpftes Stöhnen hören, als sie nahm es. in ihren Mund. Ich konnte Todd stöhnen hören und ich konnte an seiner Stimme erkennen, dass meine Frau wirklich alles gab.
Ich war erschrocken, als meine Tante sich im Bett bewegte. Laura lag auf seiner Seite, mit dem Gesicht zur Tür und weg von mir, aber jetzt blickte sie zur Tür. Sie war so nackt und die Bewegung hatte dazu geführt, dass die Decke heruntergefallen war und ihre gebräunten Brüste entblößt waren. Ihre Brustwarzen waren steinhart, offensichtlich erregt, und eine Hand bewegte sich langsam unter der Decke hin und her. Meine Schwester fing an, meiner Frau zuzuhören, wie sie den Schwanz ihres Freundes lutschte, und sie rieb ihre Fotze. Ich öffnete meinen Mund, um zu protestieren, aber Laura streckte die Hand aus, mit der sie gerade ihre Fotze befingert hatte, und brachte sie an ihre Lippen, um mich zum Schweigen zu bringen. Unterbrich sie nicht, flüsterte sie, ich will hören, ob du es schaffst. Das konnte ich noch nie.
Meine Wut stieg und Laura sah offensichtlich die Veränderung an mir. Er stand auf dem Bett auf, zog die Decke vollständig ab und glitt an meinem Rücken hinunter. Ich konnte spüren, wie ihre Brustwarzen meinen Rücken berührten und sie strich mir mit ihren Brüsten entgegen. Er griff mit einer Hand nach unten, band den Hosenschlitz meiner Boxershorts auf, steckte seine Hand hinein und war mit einer Erektion frei. Mir scheint, dass dir gefällt, was du hörst, flüsterte er mir ins Ohr, lass uns zusammen runtergehen. Ich beobachtete ihn die ganze Zeit über meine Schulter und als er anfing, meinen Schwanz zu streicheln, führte er seine andere Hand wieder zu seiner Fotze und fingerte sich weiter. Es war eine Sache für meinen Schwager, herumzuliegen und meinen Schwanz zu masturbieren, während er ihre Muschi fingerte und ihren Kitzler rieb, aber ich wusste, dass es mich wirklich aufweckte, es waren die Geräusche, die aus dem Flur kamen.
Die pfeifenden Geräusche, die meine Frau machte, während sie Todds Schwanz lutschte, klangen regelmäßiger. Sowohl meine Frau als auch sie stöhnten ständig leise und leise. Ich hörte Todd ein grunzendes Geräusch machen, die Geräusche der Bewegungen meiner Frau hatten aufgehört, und ich fragte mich, ob er sie geleert hatte … in letzter Minute. Der Gedanke daran, dass Todd über die ganze Brust meiner Frau ejakulierte und auf ihre blassen Brüste tropfte, verstärkte meine Erregung nur noch … und dann geriet ich in Panik. Meine Tante saß immer noch nackt hinter mir, fingerte sich und zog an meinem Schwanz. Meine Frau wollte gerade durch die Tür gehen und uns erwischen.
Ich wehrte mich gegen meine Tante, ich versuchte aufzustehen, ich versuchte, meinen Schwanz wieder in meine Boxershorts zu bekommen, aber selbst als ich meine Boxershorts bis auf die Knochen zuknöpfte, wusste ich, dass es keine Möglichkeit gab, meine Gemeinheit zu verbergen. Als ich zu Laura zurückblickte, geriet ich in Panik, aber sie kniete immer noch auf dem Bett und benutzte beide Hände, um ihre Fotze zu fingern und ihren Kitzler zu reiben. Ich hörte eine Tür aufgehen… aber ich war überrascht, dass es nicht die Tür zu dem Schlafzimmer war, wo ich mit meiner Schwägerin war. Es war stattdessen die Tür des Hauptschlafzimmers, und dann hörte ich, wie die Tür von der angrenzenden Wand geschlossen und verriegelt wurde.
Sind meine Frau und Todd gerade ins Hauptschlafzimmer gegangen? Haben sie die Tür auch abgeschlossen? Ich konnte es nicht lösen. Vielleicht war Todd ins Schlafzimmer gegangen, und meine Frau ging gerade jetzt den Flur entlang zum Gästezimmer. Ich ging hinaus in den Flur, um herauszufinden, was los war. Wieder wurden meine Hoffnungen enttäuscht. Das rote Bikinioberteil und -unterteil meiner Frau lagen im Flur direkt vor der Tür zum Salon, zusammen mit Todds Badeanzügen. Da hörte ich die Stimme meiner Frau und Todds Stimme kam gedämpft von der angrenzenden Wand, ich konnte nicht verstehen, was sie sagten, aber sie waren beide im Hauptschlafzimmer. Da war das Geräusch ihrer Küsse, als sie durch das Hauptschlafzimmer gingen. Verzweifelt fiel ich wieder ins Bett. Wie lange würde meine Frau Opfer dieses schrecklichen Plans meiner Schwägerin und meines Freundes sein?
Ein Schrei der Aufregung kam von meiner Frau, dann das Geräusch von jemandem, der im Nebenzimmer auf das Bett meiner Tante schlug, gefolgt von dem Geräusch von jemandes Knien, die aus nächster Nähe auf den Boden schlugen. Ich war erstaunt, wie klar die Geräusche von der Wand kamen. Eine Sekunde später fing meine Frau wieder an zu stöhnen und ich konnte kaum ein schlürfendes, saugendes Geräusch machen. Todd hat meine Frau ins Bett gebracht und sie hat heute Nacht zum zweiten Mal gekuschelt. Meine Frau ließ mich nie im Stich, nachdem wir uns geliebt hatten, und sie küsste mich nicht, nachdem sie mir einen Blowjob gegeben hatte. Das muss bedeutet haben, dass Todd nicht in ihr ejakuliert hat. Er trug kein Kondom, als sie am Pool fickten, ich dachte: ‚Auf keinen Fall würde meine Frau einen seltsamen Typen in sich kommen lassen … und dann würde sie auf keinen Fall auf ihn fallen … richtig? ‚. . Mir wurde klar, dass ich wirklich nicht wusste, wozu meine Frau fähig war, was sie heute Abend bewiesen hatte.
Mit den Geräuschen ihrer Schwester, die draußen schlug, fingerte Laura sich selbst zum Orgasmus, kam laut und schaukelte das Bett, was sie zum Quietschen brachte. Ich konnte das Stöhnen meiner Frau aus dem anderen Zimmer hören. Die beiden Schwestern stillten hörbar durch die Wand hindurch ihren sexuellen Hunger. Moment, dachte ich, denkt meine Frau, ich hätte ihre Schwester gefickt? Weiß meine Frau, dass ich nichts getan habe? Weiß sie, dass ihre Schwester sich runtergezogen hat? Ich wusste nichts mehr anzufangen.
Als ihr Orgasmus nachließ, lag Laura entspannt im Bett. Er ist offensichtlich wieder eingeschlafen und ich warf ihm einen verwirrten Blick zu. Haben Sie noch geöffnet? Sie fragte. Die Antwort war klar, meine Boxershorts verbargen die härteste Erektion, die ich je in meinem Leben hatte, und wurden mit jeder Sekunde immer unangenehmer, und das Letzte, was ich wollte, war so erregt zu sein. Nun, du lässt mich aussteigen, also rette dich, sagte Laura, bevor sie sich umdrehte und sich mit Decken zudeckte. Und genau wie bei jeder sexuellen Beziehung, die ich mit meiner Schwägerin hatte.
Ooohhh Aaahhh JA JA OOOHH FFUUUCCCKKKK, hörte ich meine Frau von der Wand schreien. Sein Orgasmus war explosiv, so intensiv, dass ich das Bett zittern hören konnte. Ich weiß nicht, wie oft meine Frau heute Nacht ejakuliert hat, aber es war öfter, als ich sie in der Nacht zuvor hatte ejakulieren sehen. Sie kam weiterhin laut zum Orgasmus, schrie eine Weile und schüttelte das Bett. Gelegentlich konnte ich ihn sagen hören: Yeah … hol meine Muschi Iss meine Muschi Ooohhh … Jedes Wort ist ein Dolch in meinem Herzen, jede Stimme ist für mich ein weiterer Schritt zur Verzweiflung. Ich versuchte, mich mit geschlossenen Augen hinzulegen, in der Hoffnung, dass alles wie ein böser Traum verlaufen würde, aber ohne Erfolg.
Ich hörte meiner Frau noch zwei Mal zu, bevor ich Todd anflehte, sie zu ficken. Komm her… fick mich. Füll mich mit deinem großen Schlitz. Fick mich. Bitte fick mich, hörte ich meine Frau Stacy flehen. Ich konnte mir den mürrischen Ausdruck auf seinem Gesicht vorstellen, den er Todd zuvor gezeigt hatte. Er genoss nicht nur den Sex, er genoss die ganze Erfahrung. Selbst jetzt neckte und spielte Todd mit ihr, als sie auf das Bett kletterte und darum bettelte, gefickt zu werden. Als Todd hereinkam, waren die Stimmen meiner Frau lauter als zuvor, sie stöhnten fast aus voller Kehle. Alles, was aus seinem Mund kam, war entweder ein obszöner Laut oder ein Fluchen. FUCK UHHH… UGH… OH FUCK, fuhr meine Frau fort.
JA JA Fick mich mit deinem großen Schwanz, schrie meine Frau Todd an, Steck deinen ganzen Schwanz in mich Spann mich tief an Steck ihn rein AAAHHH OH FUCK Ich konnte das schmatzende Geräusch hören, als ihre Körper aufeinanderprallten und Todds riesiger Schwanz in der Fotze meiner Frau versank. Als er sie vorhin am Pool festhielt und sie eine Weile nicht bewegen ließ, zögerte sie diesmal nicht. Die rhythmischen gottverdammten Geräusche wurden sofort von dem Geräusch des hin und her schaukelnden Bettes und dem keuchenden und lustvollen Grunzen meiner Frau übertroffen. Meine Frau hat fast sofort eine Reihe von Verdammt…
Ich weiß nicht, wie lange ich da im Dunkeln lag, mindestens eine Stunde kam mir wie Tage vor, aber die ganze Zeit über musste ich dem rohen Bestienfluch lauschen, der aus der Wand kam. Meine Frau kam sechsmal herein, das letzte, was ich sagen kann, aber sie stöhnte so sehr, dass ich mir nicht sicher war. Ich konnte alles hören, wie sie viermal die Positionen wechselten, das Geräusch, wie meine Frau sich auf Todd hockte, das Geräusch, wie meine Frau sich bückte, als sie von hinten fickte, und das Geräusch, wie Todd sie anrempelte.
Todd Cummings Stimme kündigte das Ende ihres Fluchs an. Ich überprüfte die Uhr/den Wecker auf meinem Handy und stellte fest, dass es kurz nach Mitternacht war. Wir gingen direkt nach dem Abendessen zum Pool, was bedeutete, dass meine Frau stundenlang Sex hatte … mit jemand anderem ficken, dachte ich. Die Geräusche aus dem Nebenzimmer hatten sich gelegt, das Bett war endlich verstummt, und ich war mir sicher, dass meine Frau jetzt zu mir ins Gästezimmer kommen würde. Laura schlief immer noch auf der anderen Seite des Bettes von mir, aber ich war mir wegen des Lärms nicht sicher, wie sie schlief, und ich fing an, das Szenario in meinem Kopf noch einmal durchzugehen. Ich war mir nicht sicher, was ich meiner Frau sagen sollte, ich wusste nicht einmal mehr, wie ich mich fühlen sollte, ich war wirklich nur noch taub.
Das Geräusch von jemandem, der aus dem Nebenzimmer aufstand, brachte mich zurück in die Gegenwart. Vom Gewicht der Schritte konnte ich jemanden leichtfüßig im Schlafzimmer meiner Frau gehen hören. Als mein Schmerz und meine Wut zunahmen, ließ meine Erektion nach. Ich hörte eine Tür und dachte: Das ist es, ich muss endlich meiner Frau gegenübertreten. Eine Weile später dachte ich, meine Frau würde ihren Bikini vom Flurboden aufheben, und dann hörte ich eine Toilettenspülung. Dann hörte ich dieselbe Tür wieder. Ich war einen Moment verwirrt, und dann, als meine Frau wieder hineinkletterte, hörte ich, wie das Bett im Nebenzimmer auf den Kopf gestellt wurde. Wollte er dort schlafen? Würde er mich hier bei meiner Schwägerin zurücklassen, während ich in der Nacht zuvor mit Todd geschlafen habe?
Das war die größte Beleidigung des Abends. Meine Frau hatte nicht nur stundenlang mit einem anderen Mann gebumst, sie hatte sich jetzt neben ihn gekuschelt, um die Nacht durchzuschlafen. Ich konnte mir vorstellen, wie ihr nackter Körper an seinem lehnte, die Blässe ihrer sommersprossigen Haut kontrastierte mit ihrem tief gebräunten Teint. Ich wusste, dass Todd mit seinen Händen über sie streichen würde, wenn sie zusammengekauert waren, so wie er zuvor von Stacys 32D-Brüsten fasziniert gewesen war, und von dem, was ich bei meiner Frau gesehen hatte, würde sie es zulassen.
Vielleicht war es emotionale Überlastung, Jetlag, die Müdigkeit des langen Tages oder ein bisschen von allem dreien, aber ich fand Schlaf.
Mein Schlaf wurde durch das Geräusch, das von irgendwoher kam, unterbrochen. Ich bemühte mich, aufzuwachen, versuchte, die Dinge zu verstehen, und schüttelte die schlafende Gestalt neben mir, weil ich dachte, es wäre meine Frau. In diesem Moment wurden mir die Stimmen klarer und sie kamen durch die Wand aus dem Hauptschlafzimmer. Zuerst ein leichtes Stöhnen, Bettwechsel und schweres Atmen. Die Realität der Dinge kam mir wieder in den Sinn, als meine Tante sich umdrehte und aufwachte und mich anstarrte. Warum hast du mich geweckt? Sie fragte. Der Lärm im Nebenzimmer wurde lauter, als würden meine Frau und Todd wieder anfangen, sich zu lieben, wenn auch langsamer und leiser als zuvor. Ich war schockiert, anscheinend auch mein Schwager, denn er blieb stehen, drehte seinen Kopf in Richtung des Geräusches und lauschte eine Minute lang.
Das ist für dich, Todd, sagte Laura. Sein Appetit auf Sex ist unglaublich und er hat nie Erektionsprobleme. Ich vermute, dass Stacy die ganze Nacht steinhart sein wird, da ihre großen Brüste sie erregen. Ich muss einen schmerzerfüllten Ausdruck auf meinem Gesicht haben, ich hatte tiefe Schmerzen, aber Laura zeigte keine Anzeichen dafür, dass sie sich um meine Gefühle kümmerte, Wenn du mich ständig wecken willst, solltest du auf der Couch schlafen oder so Kenne Todd, sie werden sich stundenlang lieben. Ich konnte mich nicht bewegen, hilflos, als ich zusah, wie meine Tante sich umdrehte und wieder einschlief.
Die Geräusche aus dem Hauptschlafzimmer wurden intensiver. Ich konnte hören, wie meine Frau Hin weg sagte und dann (jetzt) ​​das vertraute Geräusch ihrer Körper, die aufeinander trafen. Es dauerte nur wenige Augenblicke, bis ich es länger aushielt, und ich wusste, dass ich nicht wieder schlafen könnte, solange ich hörte, wie meine Frau gefickt wurde. Die rhythmischen Oh … Oh … Oh …-Stimmen hielten den Takt, als ihr Körper auf Todds Schwanz landete, und der bloße Anblick davon machte mich verrückt. Schlimmer noch, mein Schwanz pochte und wurde wieder gerade. Die Stimmen im Nebenzimmer verebbten, als ich aus dem Bett aufstand, um mich von der ganzen Situation zu befreien und mich vielleicht zum Schlafen ins Wohnzimmer zurückzuziehen. Meine Neugier stoppte mich auf halbem Weg.
Es stellte sich heraus, dass eine kurze Pause nur dazu diente, die Position zu wechseln. Ich hörte, wie das Bett gewechselt wurde und dann sagte meine Frau: Ja, steck deinen großen Schwanz in meine enge Fotze. Steck ihn in mich … Ooohhh … Also verließ ich das Gästezimmer und ging ins Wohnzimmer. Der Bikini meiner Frau lag auf dem Boden des Flurs direkt vor der Tür zum Salon, zusammen mit den Badeanzügen, die Todd zuvor getragen hatte. Ich fand meinen Weg zum Sofa und legte mich hin, aber die Entfernung dämpfte den Lärm aus dem Hauptschlafzimmer nicht sehr. Ich konnte nicht mehr verstehen, was gesagt wurde, aber ich konnte meine Frau immer noch jedes Mal schreien hören, wenn sie einen Orgasmus hatte, was oft der Fall war.
Ich konnte nicht mehr schlafen. Meine Frau und Todd müssen sich mindestens noch eine Stunde geliebt haben, die Stimme meiner Frau kommt immer wieder mit schmutzigen Worten und fiesen Geräuschen zu mir zurück. Das letzte Mal, als ich sie hörte, schrie meine Frau: Yeah … Yeah … ejakuliert auf meine Muschi … tief in meine Muschi ejakuliert … ejakuliert in mir Ooohhh Verdammt OOOHHH Ich blieb eine Weile wach, bevor mein Wecker klingelte und ich aufstehen musste, um zur Arbeit zu gehen. Ich schlich mich ins Gästezimmer und versuchte, meine Tante nicht zu wecken. Im trüben Morgenlicht konnte ich ihn im Gästebett schlafen sehen, immer noch nackt, und nicht, dass ich ihn nicht stören wollte, nur dass ich mit keinem der anderen drei Personen im Haus sprechen wollte . Das Letzte, was ich wollte, war eine Konfrontation nach meiner Folternacht. Ich frühstückte etwas und schlich mich aus dem Haus meiner Tante, um zur Arbeit zu gehen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert